Android Panzer von Londoner Entwickler

Android Panzer von Londoner Entwickler

Gestern habe ich wiedermal ein sehr nettes Gadget gefunden, natürlich nichts für den Alltag aber auf jeden Fall sehenswert. Der Londoner Web-Entwickler Tamlyn hat einen RC-Panzer Panzer gebaut, der über ein Android Handy mit dem PC gesteuert werden kann. Wobei das mit Sicherheit nur der Anfang ist. :)

Ich hatte ja schon über mehrere nicht typische Android Geräte berichtet, doch dieser Ansatz ist mal was ganz neues. Bis jetzt kann der Panzer leider nur fahren, jedoch macht das mit dem Handy im Schlepptau schon einiges her. Der Panzer wird vom Laptop aus über den Web-Browser gesteuert, auf dem Android Gerät  läuft ein HTTP-Server, der die Daten an eine Webseite weitergibt. Der Panzer bekommt die Befehle dann via USB direkt von Android Gerät. Die Reaktionszeit von 30ms über W-LAN ist vollkommen ausreichen und das Steuern funktioniert somit ohne Probleme. Über 3G wurde die Reaktionszeit noch nicht getestet.

Dieser Panzer war das erste Android Projekt von Tamlyn und er sagte sogar, dass es durch die Hilfe der Android Developer wohl auch keine großen Probleme bei der Entwicklung gab.

“This is my first Android project but thankfully the Android SDK and documentation are outstanding. With the help of a few tutorials I went from Hello World to a simple app that accepted HTTP connections in just a few hours.”

Was der Android Panzer in naher Zukunft noch so alles lernen soll und ob Tamlyn den Panzer denn überhaupt noch erweitern möchte ist noch unklar. Ich bin jedenfalls sehr gespannt, es wäre bei mancher nervigen Katze eine wohltat. :)

Am Ende noch ein Video des Android Panzers.

via talkandroid.com

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:
  • TitanTx

    Lach………… wird aber sicher nicht weiter verfolgt, Apple hat sicher ein Patent auf den Panzer.

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an