Apple plant Vorbestellungen für iPhone 5 ab 30. September – Verkaufsstart 7. Oktober

Apple plant Vorbestellungen für iPhone 5 ab 30. September – Verkaufsstart 7. Oktober

Wir haben vor drei Tagen darüber berichtet, dass Apple am 7. Oktober plant ihr nächstes iPhone zu veröffentlichen. Durch die letzten Neuigkeiten, dass Apple die Produktion vom iPhone 5 aufgestockt hat, sind wir uns sicher, dass der Veröffentlichungstermin eingehalten werden kann. Weiterhin ist es sehr wahrscheinlich, dass Apple ihr neues iPhone innerhalb des Septembers vorstellen wird.

Laut den Quellen von 9to5Mac soll Apple, genau wie beim iPhone 4, Vorbestellungen für das iPhone 5 anbieten. Momentan plant Apple damit in den letzten Tagen vom September zu starten. Jedoch hat sich der Konzern noch auf kein genaues Datum entschieden. Es wird zur Zeit zwischen dem 29. September und dem 30. September diskutiert. Der letztere Termin wird von den 9to5Mac Quellen zur Zeit favorisiert. Falls dieses Gerücht stimmt, wird der Apple Media Event noch im September stattfinden.

Es kann natürlich sein, dass Apple ihre Termine erneut überdenkt und das Veröffentlichungsdatum verschiebt. Denn viele verschiedene Faktoren müssen stimmen, damit das Datum auch eingehalten wird. Bei Produktionsproblemen oder Lieferschwierigkeiten kann es zu erneuten Verschiebungen kommen. Der momentane Stand ist jedoch, dass Apple ihr nächstes iPhone 5 am 7. Oktober veröffentlichen wird und die Vorbestellungen am 29. oder 30. September starten werden.

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an