HTC versucht Verkauf von Apple in den USA zu stoppen

HTC versucht Verkauf von Apple in den USA zu stoppen

Kurzmeldung: Ich denke es wird keinen wundern zu hören, dass HTC nun versucht Apple zu verklagen. Schon öfters hat Apple versucht HTC zu verklagen und nun kommt Quasi der Rückschlag. In der Klage möchte HTC den Verkaufsstopp der kompletten Produktpalette von Apple in den USA  erreichen. Jedoch ist dieses Vorhaben sehr unwahrscheinlich, denn eine Firma wie Apple hat genug Mittel in jeglichen Bereichen um diese Klage abzuwehren.

Laut der Anklageschrift soll jedes Apple Produkt gegen HTC Patente verstoßen, was bei der Masse an Patenten die es mittlerweile gibt nicht wirklich verwunderlich ist. Auch wenn diese Klage nicht viel bewirken wird, war es wirklich nur eine Frage der Zeit bis jemand gegen Apple klagt, immerhin gehen sie mit gutem Beispiel voran. Siehe Apple lässt den Vertrieb vom Galaxy Tab stoppen.


Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an