Sony Walkman Z – Mediaplayer mit Android OS

Sony Walkman Z – Mediaplayer mit Android OS

Gestern hat Sony 12 neue Geräte in 3 verschiedenen Serien vorgestellt. Beim Flaggschiff aller Serien handelt es sich um einen Mediaplayer, den Sony Walkman Z mit Android OS. Das Gerät besitzt einen sehr hellen und klaren 4.3″ WVGA Bildschirm und bietet bis auf die Telefon- und SMS Funktionen alles, was auch ein Smartphone zu bieten hat. Der Kern des Geräts besteht aus einem 1 Ghz starken NVIDIA Tegra 2 Dual Core Prozessor. Neben diesem bringt der Player Wi-Fi, HDMI-Out und ein FM Radio mit. Betrieben wird das ganze vom Android OS 2.3 Gingerbread. Wie der Hersteller verlauten lies, habe man sich entschieden, eine sehr komfortable und spezielle Benutzeroberfläche für das Gerät zu konstruieren. Wie man auf den Bildern schon sieht, bringt der Walkman Z den auch auf der Playstation 3 verwendeten Wellen Hintergrund mit. Selbstverständlich hat Sony somit auch eine eigene Android Musik-App entwickelt, die 3 verschiedene Browsing Methoden bietet sowie automatisch Songs analysiert und gruppiert. Sony wirbt außerdem mit einer Akkulaufzeit von 20 Stunden beim Musik hören und 5 Stunden beim Ansehen von Videos. Ein weiterer Bonus für den Player ist seine Walkman Taste, die man bereits von Sony Ericsson Walkman Handys kennt, mit der man Songs wechseln kann ohne das Gerät aus der Tasche zu nehmen. Mit einem Gewicht von 156 Gramm besitzt das Gerät das perfekte Gewicht und gut in der Hand zu liegen.

Bei Markteinführung im Dezember, die zuerst nur in Japan stattfindet und später sicher auch auf anderen Märkten landet, wird das Gerät in der 16GB, 32GB und 64GB Variante zu haben sein, wobei man außerdem zwischen den Farben rot und schwarz wählen kann.Ob sich Sony mit dem neuen Walkman Z auf dem Markt durchsetzt und ob die Verkaufszahlen ähnlich hoch wie etwa bei einem iPod Touch werden, bleibt natürlich offen. Auf jeden Fall ist der Walkman Z eine gute Alternative zu einem Tablet, da er mit seiner starken Prozessorleistung genug Power zum Spielen und Surfen mitbringt. Im Folgenden haben wir noch ein Hands-On Video für euch. Viel Spaß damit.

[via diginfo & androidcommunity]

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an