Gerücht: Apple arbeitet an der Möglichkeit Filme in der iCloud zu speichern

Gerücht: Apple arbeitet an der Möglichkeit Filme in der iCloud zu speichern

Apple bietet mit der iCloud die Möglichkeit an seine Musik unterwegs und ohne Computer direkt aus der digitalen Wolke auf sein iOS Gerät zu laden. Zusätzlich soll Apple auch im Gespräch mit verschiedenen Filmstudios sein, um in Zukunft auch Filme aus der iCloud anbieten zu können.

Laut der LA Times und dem Wall Street Journal trifft gerade Apple alle Vorbereiten, um den Verbraucher die Möglichkeit anzubieten ihre bei iTunes gekauften Filme direkt in der iCloud speichern zu können. Dieser Service würde dem Anwender ersparen die gekauften Filme auf das Gerät zu kopieren, sondern die Inhalte können direkt als Stream auf dem iPhone, iPad oder Apple TV angeschaut werden. Voraussichtlich soll diese Funktionalität schon am Ende dieses Jahres oder Anfang nächstes Jahres an den Start gehen und könnte mit iOS 5.1 an den Start gehen.

via

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an