Android 4.0 Versionen in Arbeit (Inoffiziell)

Android 4.0 Versionen in Arbeit (Inoffiziell)

Seitdem Google den Quellcode von Android 4.0.1 Mitte November 2011 veröffentlicht hat, steht Android Ice Cream Sandwich bereits für einige Geräte zur Verfügung. Die pfiffigen Entwickler von „XDA-Developers“ haben sich die Mühe gemacht und eine Auflistung der momentan laufenden Projekte erstellt. Diese Projekte beschäftigen sich mit der Portierung von Android 4.0 auf ältere Geräte und werden als Custom ROMs bereitgestellt.

Zurzeit gibt es Betaversionen für das Samsung Galaxy S/S2, das Nexus S und das HTC HD2,  diese sind jedoch noch nicht voll funktionsfähig. Zusätzlich sind noch einige Alphaversionen für das Xperia X10, HTC Desire, HTC Desire HD, HTC Evo 3D, HTC Sensation und das Motorola Defy vorhanden. Eine detaillierte Auflistung der vorhandenen Portierungen und deren Funktionalität findet ihr bei XDA-Developers.

Wann die oben genannten Geräte eine finale Version von Android 4.0 erhalten werden ist bisher noch unbekannt. Auf dem offiziellen Weg werden nur einige Geräte ein Update erhalten. Ob euer Smartphone dabei ist, könnt ihr in unserer Übersicht der offiziellen Updates auf Ice Cream Sandwich nachlesen.

Mit Hilfe von Android 4.0 hat Google die bisherigen Android-Varianten 2.x (Smartphones) und 3.x (Tablets) zusammengeführt. Als Ergebnis ist ein gemeinsames Betriebssystem für Tablets sowie auch Smartphones entstanden.

Zu den neuen Funktionen gehören beispielsweise ein optimierter Taskmanager und ein überarbeiteter Entsperrbildschirm. Des Weiteren steht ein verbesserter Browser inklusive „Privat-Modus“ zur Verfügung. Außerdem ein Verbrauchsmonitor, welcher die Nutzung der mobilen Datenverbindung anzeigt.  Zudem wurden zahlreichen Verbesserungen am Kalender, Google-Mail-Client, Adressbuch und an der Kameraanwendung durchgeführt. Eine ausführliche Übersicht der neuen Funktionen und eine genauere Beschreibung findet ihr in einem älteren Artikel von AppDated.

Teile diesen Beitrag:
  • fanboy

    Kommt denn dann fuer alle geräte gleichzeitig die 4.0 raus oder für jedes gerät unterschiedlich? Und falls sie rauskommten wird hier dann nen beitrag erstellt?

    • Moritz

      Also die Custom ROMs sowie die offizielle Firmware für das jeweilige Android wird zeitlich unterschiedlich veröffentlicht. Wahrscheinlich jeder Hersteller zum anderen Zeitpunkt oder sogar für jedes Gerät einzeln. Momentan gibt es dazu noch keine genaueren Informationen. Vermutlich werden die Custom ROMs schnell zur Verfügung stehen als die offiziellen Firmwares.

      Natürlich werde wir direkt darüber berichten ;) Keine Angst!

  • http://oxblog.supersized.org OxKing

    Für das LG GT540 Optimus gibt es auch schon ICS Alpha Versionen.
    Natürlich noch mit Problemen.
    http://aosp.mikegapinski.cba.pl

  • Pingback: Erste Android 4.0 “Ice Cream Sandwich” Beta-Version für das HTC Desire aufgetaucht

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an