ASUS EEE Pad Transformer Prime ab sofort vorbestellbar

Schon vor ein paar Wochen hatten wir über das ASUS EEE Pad Transformer Prime berichtet. Es soll das erste Tablet mit einem Quad-Core Prozessor werden, welches noch dieses Jahr auf den Markt kommt. Jetzt ist es soweit, dass Android* Tablet kann ab sofort bei Cyberport* in verschiedenen Varianten vorbestellt werden. Das 10.1 Zoll Tablet ist mit dem NVIDIA Tegra 3 Quad-Core Prozessor und unglaublichen 14,5 Stunden Akkulaufzeit ausgestattet. Das Gerät verfügt über einen miniHDMI-Anschluss und ist trotz dieser wahnsinnigen Hardware-Austattung gerade mal 8,3 mm dick. Das Transformer Prime ist in einer 32 und 64 GB Version verfügbar und kann jeweils noch mit einer Docking Station ausgestattet werden. Wem die 64 GB Variante noch immer zu wenig Speicher liefert kann diesen über den seperaten SD-Karten-Slot noch einmal erweitern.

Wann der Verkauf genau startet, steht zwar noch nicht fest, soll jedoch in jedem Fall dieses Jahr starten. Folgende Varianten stehen auf der Cyberport* Homepage zur Vorbestellung bereit:

Laut René Hesse von Mobiflip gibt es die 32 GB Version momentan nur mit Dockingstation. Solltet ihr euch aber für die 64 GB Version entscheiden und wollt das Dock nachträglich erwerben, gibt es natürlich die Möglichkeit das Dock in der passenden Farbe nach zu kaufen:
via


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.