chronic_dev_team

Chronic-Dev Team bittet um Hilfe – Auf der Suche nach dem untethered Jailbreak!

Im September war die Hoffnung auf einen untethered Jailbreak* noch sehr groß, denn das Chronic-Dev Team verkündete damals den Fund von fünf „Userland Exploits“. Durch diese gefundenen Sicherheitslücken sollte ein untethered Jailbreak* für iOS 5 ermöglicht werden. Die aktuelle Situation sieht dennoch komplett anders aus, denn momentan existiert nur ein tethered beziehungsweise semi-tethered Jailbreak*. Auf einen untethered Jailbreak warten immer noch viele iOS-Besitzer ungeduldig.

Aus diesem Grund hat heute das Chronic-Dev Team auf die Hilfe der Community appelliert und ihre „Weapons of Mass Exploitation“ ins Rennen geschickt. Die Jailbreak Entwickler benötigen eure Hilfe, um neue Sicherheitslücken in iOS 5 zu finden und einen untethered Jailbreak zu ermöglichen. Im vor kurzem veröffentlichten Blogeintrag erläutert p0sixninja den aktuellen Status des untethered Jailbreaks für iOS 5 und stellt vor allem ein neues Tool zur Verfügung, mit welchem die Community dem Team dabei helfen kann neue Sicherheitslücken zu finden. Durch diese Hilfe können zukünftige Jailbreaks verwirklicht werden.

Aktueller Status zum iOS 5 untethered Jailbreak vom Chronic-Dev Team:
Bereits oben erwähnt wurde damals auf der ersten Jailbreak Convention von p0sixninja verkündet, dass fünf neue Sicherheitslücken in den iOS 5 Betas gefunden wurden. In der Zwischenzeit wurden leider die wichtigsten beiden Lücken von Apple geschlossen und die Umsetzung eines untethered Jailbreak weiter erschwert.

Apple ist in der Lage mögliche Sicherheitslücken durch die Crash-Reports zu entdecken. Bei jedem Absturz einer Applikation wird ein solcher Report erzeugt und bietet Apple die Möglichkeit den Fehler näher zu untersuchen. Genau solche Abstürze werden des Öfteren genutzt, um eigenen Code in das Betriebssystem zu schleusen. Aus diesem Grund wurden bereits mehrere Sicherheitslücken geschlossen, bevor sie zum Einsatz kommen konnten.

Daher benötigt das Chronic-Dev Team eure Crash-Reports, um neue Lücken im Betriebssystem zu finden.

Helft dem Chronic-Dev Team und stellt eure Crash-Reports zur Verfügung:
Das Entwickler-Team stellt euch ein neues Tool namens C-Dev Reporter zur Verfügung, um eure Absturzberichte an das Chronic-Dev Team zu senden. Zusätzlich werden diese Reports nicht mehr an Apple gesendet und dadurch kann das Unternehmen zukünftige Sicherheitslücken nicht mehr frühzeitig schließen. Diese Berichte enthalten nützliche Hinweise auf Schwachstellen in verschiedenen Applikationen und können den Hackern auf der Suche nach einen zukünftigen Jailbreak behilflich sein.

Um euren eigenen Beitrag zur Entwicklung eines Jailbreaks zu leisten, müsst ihr nur das C-Dev Reporter Tool herunterladen und in regelmäßigen Abständen eure Crash-Reports an das Chronic-Dev Team senden.

Download C-Dev Reporter:
Zur Zeit steht der C-Dev Reporter nur für Mac OS X-Benutzer zur Verfügung, soll aber in den nächsten 24 Stunden auch als Windows-Version bereit stehen. Um die Crash-Reports an das Chronic-Dev Team zu senden, müsst ihr nur das Tool herunterladen und ausführen. Danach müsst ihr euer Gerät mit eurem Computer verbinden und auf „Do it!“ klicken. Daraufhin werden alle benötigen Berichte an das Chronic-Dev Team geschickt.

Den kompletten Blogeintrag und nähere Informationen findet ihr im Blog von GreenP0ison.

 

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...