sim_karte

Neue Technik: Nano SIM Karten – für noch schlankere Smartphones

Die Münchner Firma Giesecke & Devrient (G&D) hat einen neuen sehr kleinen SIM-Karten Typ vorgestellt, die Nano SIM. Sie ist etwa 30 Prozent kleiner als die momentan in iPhones verwendeten microSIM Karten – welche bereits um einiges kleiner als normale SIM Karten sind. Die Größe beträgt nur noch 12mm x 9mm, und auch die Dicke wurde im Vergleich zur microSIM um 15% verringert.

ETSI (European Telecommunications Standards Institute) soll die neue nano SIM bis zum Ende des Jahres standardisiert haben. Ab diesem Zeitpunkt könnten theoretisch schon neue Smartphones* mit diesem Typ auf den Markt kommen.

Die Karte kann auch mit einem Adapter in alten SIM Schächten verwendet werden.

[Pressemitteilung]
Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...