6476734083_99ab9595d2_z

Apple Retail Store: Hannover als nächstes an der Reihe?

Nach der Eröffnung des achten deutschen Apple Retail Stores in Sulzbach, könnte die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover als nächster an der Reihe sein. Die Hannoversche Allgemeine Zeitung hatte am gestrigen Dienstag vermeldet, dass Apple momentan aktiv nach einer Immobilie in der Innenstadt von Hannover sucht. Diese Informationen gilt als offenes Geheimnis in der Immobilienbranche und der Konzern aus Cupertino soll sogar bereits fündig geworden sein.

Direkt in der Bahnhofstraße 5, wo derzeit noch der Modeanbieter Olymp & Hades ansässig ist, soll Apple ein geeignetes Ladenlokal gefunden haben. Zudem wurde auch der Räumungsverkauf bereits angekündigt und die Geschäftsaufgabe zum Jahresende bekannt gegeben. Die angebotenen Fläche zwischen 800 und 1000 Quadratmeter ist eine ideale Größe für einen Apple Retail Store. Zudem bietet die Lokalität die nötige Laufkundschaft und sollte für den gewünschten Umsatz sorgen.

Offiziell hüllen sich alle Beteiligen (Apple Deutschland, Olymp & Hades und das Immobilienunternehmen Jones Lang Lasalle) noch in Schweigen und geben keine näheren Auskünfte zur Situation. Die Eröffnung könnte schätzungsweise im Sommer 2012 erfolgen.

Bild TechnikObst via Schimanke

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...