Apple-Updates: iCloud für Windows 1.0.1 und Keynote 5.1.1

Apple-Updates: iCloud für Windows 1.0.1 und Keynote 5.1.1

In der vergangenen Nacht wurden zwei neue Updates von Apple freigeben. Darunter befinden sich kleinere Verbesserungen für die Präsentationssoftware Keynote und die iCloud Systemsteuerung in Windows. Keynote 5.1.1 und die iCloud Systemsteuerung für Windows 1.0.1 können entweder über die Apple-Support-Seiten oder über die Softwareaktualisierung heruntergeladen werden.

Keynote 5.1.1 behebet unter anderem Probleme beim Arbeiten mit großen Keynote-Präsentationen auf OS X Lion. Es enthält außerdem Verbesserungen der Stabilität und den Bedienungshilfen von Keynote. Natürlich wird dieses Update allen Benutzern von Keynote 5.1 empfohlen. Der kleine Versionssprung ist ungefähr 36 MB groß und benötigt Mac OS X 10.6.6 (oder neuer) bzw. Mac OS X 10.7 (oder neuer).

Die Schnittstelle zur Nutzung der iCloud unter Windows hat ebenfalls ein 40 Megabyte großes Update erhalten und kann unter Windows Vista SP2 oder Windows 7 installiert werden. Das iCloud-Kontrollfeld wird benötigt, um die Nutzung von Fotostream und die Synchronisation von Kontakten, Kalendern und Lesezeichen zu ermöglichen. Zudem empfiehlt Apple die Software Microsoft Outlook 2007 oder 2010 für die Verwaltung von Kontakten und dem Kalender zu verwenden. Nähere Informationen zum Update verrät Apple leider nicht, daher sind wahrscheinlich nur kleinere Fehlerbehebungen implementiert.

Bildquelle und via giga.de

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an