Apple veröffentlicht deutsche Version vom Siri- und iCloud-Video

Bisher konnten die Videos zum eigenen Sprachassistenten und der digitalen Wolke von Apple nur als amerikanische Version mit deutschen Untertitel betrachtet werden. Doch seit dem gestrigen Tag hat Apple die deutsche Version der beiden Clips auf der Webseite freigegeben.

In 100 Sekunden werden die Einsatzmöglichkeiten des persönlichen Assistenten präsentiert und sollen einen ersten Eindruck über die Möglichkeiten von Siri gewähren. Der Siri-Clip befasst sich mit dem Verfassen von Kurznachrichten, den ortungsabhängigen Erinnerungen und dem Starten eines Timers. Dagegen zeigt das Video über die iCloud den automatischen iTunes Song-Download auf den iOS-Geräten, die Fotostream-Funktion und die Zusammenarbeit mit iWorks auf dem iPhone und iPad.

Beim kleinen Filmchen über Siri wurden sogar einige Sequenzen der deutschen Ausgabe angepasst und entsprechend synchronisiert. Hingegen wurde das Video zum Theme iCloud nur auf Deutsch übersetzt und entsprechend „vorgelesen“.

Zum Schluss beide Videos hintereinander:

via iphone-ticker



    • Moritz

      Nein, gibt es leider noch nicht. Es gibt zahlreiche funktionierende Portierungen, aber die sind nur für eine kleine Gruppe verfügbar, denn ansonsten würde die verwendeten iPhone 4S Tokens blockiert werden. Demnach müssen Hacker irgendeine neue Methode finden, um das Ganze für jedermann zugänglich zu machen.

      Danke für das Lob 😉 Hört man gerne!


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar