Facebook-Aktualisierung bringt Timeline auf iPhone und iPod touch

Seit einigen Tagen bereits über den Web-Browser und auf Android*-Geräten verfügbar, können jetzt auch iPhone-Nutzer die Chronik (Timeline) in ihrem Facebook-Profil verwenden. Die Entwickler haben am gestrigen Sonntag die Facebook-App mit der Version 4.1 ausgestattet und neben der Chronik einige Verbesserungen implementiert.

Unter anderem wurde der mobile Zugriff auf Freundeslisten, Abonnements und Abonnenten verbessert. Zudem verspricht das Update ein einfacheres Hochladen, Anzeigen und Kommentieren von Fotos. Außerdem kümmert sich die Universal-App um die Performance-Probleme und soll allgemein stabiler sowie schneller laufen.

Die iPad-Version der Applikation wurde jedoch noch nicht mit der Chronik-Funktion erweitert und wird vermutlich erst im kommenden Update die Ansicht spendiert bekommen.



    • Moritz

      Du öffnest das Seitenmenü und gehst ganz unten auf Einstellungen, dann kommt ein Fenster mit einem Menüpunkt „Abmelden“ 😉 Etwas kompliziert gemacht …


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar