Samsung-ics-update

Folgende Samsung Geräte erhalten ein offizielles Android 4.0 Ice Cream Sandwich Update

Vor knapp 2 Monaten hatten wir erstmals darüber berichtet, welche Samsung Smartphones ein Update auf das aktuelle Android Betriebssystem erhalten. In unserem damaligen Bericht stammte die Information von einem italienischen Blog, welcher allerdings kein offizielles Statement des koreanischen Smartphone* Herstellers erhalten hat. Damals gab es nur ein inoffizielles Statement, welches jedoch komplett Recht behalten hat, wie man am heutigen Statement von Samsung erkennen kann. Die einzige Änderung ist, dass noch mehr Geräte geupdatet werden als ursprünglich angesprochen.

Laut dieser Aussage von Samsung auf ihrem Facebook Profil bekommen Nutzer des Galaxy Note und des Galaxy S2 schon im ersten Quartal von 2012 ein Update spendiert. Weitere Geräte der Galaxy-Serie werden ihr Update erst kurz danach erhalten. Zu diesen Geräten zählen das Galaxy S2 LTE, Galaxy R, Galaxy Tab 10.1 (mit Sicherheit auch das 10.1N), Galaxy Tab 8.9, Galaxy Tab 7.7 und das Galaxy Tab 7.0 Plus.

Es ist wirklich schade, dass sie keine Mittelklasse Geräte in ihre Update Liste aufgenommen haben – auf dem Samsung Galaxy S Plus läuft sicherlich problemlos Android* 4.0. Diese Nutzer müssen sich jedoch leider mit einem Custom ROM behelfen.

via

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...