TinyCFW: iPad 2 mit 3G und iPhone 4 Downgrade von iOS 5.0 / 5.0.1 auf iOS 4.3.3 für Untethered Jailbreak

Zahlreiche Benutzer vermissen den Untethered Jailbreak* bei iOS 5 und bereuen womöglich die vorschnelle Aktualisierung auf das neue Betriebssystem. Bisher konnten jedoch die meisten Besitzer eines iOS-Gerätes einen Downgrade auf vorherige iOS-Version durchführen, falls die gesicherten SHSH-Blobs vorhanden sind. Bis zum jetzigen Zeitpunkt konnte jedoch kein Downgrade beim iPad 2 mit 3G-Modul auf eine vorherigen Firmware durchgeführt werden. Doch seit geraumer Zeit steht das kleine Programm TinyCFW zur Verfügung und ermöglicht diesen Vorgang.

Der Entwickler @Notcom hat das kleine Tool namens TinyCFW veröffentlicht, mit welchem eine Custom Firmware für das iPad 2 (GSM/CDMA) und iPhone 4 (GSM/CDMA) erstellen werden kann. Eine existierende iOS-Firmware wird demnach bearbeitet und mit der neusten Baseband-Version ausgestattet. Dadurch wird der Fehler 1015 (Baseband Missmatch) bei einem Downgrade vermieden. In Kombination mit TinyUmbrella und den zugehörigen SHSH-Blobs kann ein Downgrade auf vorherigen iOS-Version durchgeführt werden. Zum Schluss kann die erstelle Firmware über iTunes auf das Gerät installiert werden.

Wichtiger Hinweis:
Das Baseband (Modem-Firmware) wird auf die neueste Version aktualisiert. Daher sollten iPhone 4-Besitzer, welche auf einen Unlock angewiesen sind, dieses Tool nicht für einen Downgrade verwenden.

Mit Hilfe von TinyCFW können auch iPad 2-Besitzer (mit 3G-Modul) einen Downgrade auf iOS 4.3.3 durchführen und einen Untethered Jailbreak* danach installieren. Natürlich werden die SHSH-Blobs von iOS 4.3.3 vorausgesetzt, damit der Vorgang überhaupt funktionieren kann.

Voraussetzungen für den Downgrade:

  • Die SHSH-Blobs von iOS 4.3.3 müssen gespeichert sein
  • iOS 4.3.3-Firmware für das iPad 2 oder iPhone 4
  • TinyUmbrella herunterladen und installieren (Windows / Mac)
  • TinyCFW herunterladen

Downgrade-Anleitung*  iPad 2 3G oder iPhone 4 von iOS 5.0.1 / 5.0 auf iOS 4.3.3:

Schritt 1:
Startet das Programm TinyCFW entweder über die EXE oder die Jar Datei (Voraussetzungen sind mindestens 2,5 GB RAM und die neuste Java-Version)

Schritt 2:
Klickt auf „Choose Current IPSW“ und wählt die Firmware aus, für die ihr die SHSH-Blobs mit TinyUmbrella oder Cydia gesichert habt.

Schritt 3:
Daraufhin wird die Firmware überprüft und die jeweiligen Informationen angezeigt.

Schritt 4:
Danach muss man „Save Target IPSW“ drücken und die gewünschte Custom Firmware wird erstellt.

Schritt 5:
Nachdem die Custom Firmware erstellt wurde, muss TinyUmbrella geöffnet werden. In TinyUmbrella auf  “Log” klicken und “Start TSS Server” drücken. Der Prozess wird im Hintergrund gestartet, ihr bekommt die Bestätigung wenn die Meldung “TSS Accepting connections” in dem Log Fenster angezeigt wird.

Wenn ihr die SHSH-Blobs auf dem Server von Cydia (Saurik) abgespeichert habt, müsst ihr in TinyUmbrella auf den Menüpunkt „Advanced“ klicken und den Haken bei „Set Hosts to Cydia on Exit“ setzen. Danach könnt ihr das Programm schließen.

Schritt 6:
Nun müsst ihr euer Gerät in den DFU Modus setzten. Dafür müsst ihr folgende Schritte durchgehen:

  • Verbindet euer Gerät mit einem PC oder Mac
  • Schaltet euer Gerät aus
  • Startet nun iTunes
  • Haltet den Power-Button und den Home Button gleichzeitig für 10 Sekunden
  • Nach 10 Sekunden, müsst ihr nur den Power-Button loslassen, aber nicht den Home Button
  • iTunes sollte nun auch das Gerät erkennen

An diesem Punkt sollte der Bildschirm eures Gerätes ausgeschaltet sein, dann habt ihr euer Gerät erfolgreich in den DFU Modus gebracht. Wenn jedoch das iTunes Symbol angezeigt wird, seid ihr in dem Recovery Modus und nicht im DFU Modus.

Schritt 5:
Öffnet nun iTunes, wählt euer Gerät aus. Drückt die Taste Shift auf Windows oder Alt auf Mac und klickt auf “Wiederherstellen”. Als nächstes werdet ihr aufgefordert die zugehörige Firmware Datei auswählen. Nun könnt ihr die Firmware Datei auswählen, auf die ihr downgraden wollt. Nun wird die ältere Firmware Version von iTunes auf eurem iOS Gerät installiert. Wenn die Installation fertig ist, wird euer Gerät automatisch neu gestartet.

Nach erfolgreicher Wiederherstellung befindet sich euer Gerät auf der gewünschten iOS-Version und kann mit einem Untethered Jailbreak* bestückt werden.



  1. Christian

    Hallo,
    Hab ein Iphone 4 32 GB
    und hab OS.5.0.1 drauf und gejailbreakt.
    kann ich jetzt mit dem programm es downgraden wenn ich keine frühere version habe oder gesichert hab.
    mfg

  2. aPish

    Ich hab nur meine 4.3.5 SHSH.
    Ich versuche es jetzt seit einer Std. auf 4.3.5 downzugraden, allerdings klappt es nicht.
    Das iPad bleibt im Wiederherstellungsprozess hängen und iTunes zeigt mir am Ende einen Fehler an, meistens (9).

    TinyUmbrellas Server läuft, der Host ist auf Cydias Server ausgerichtet…

    Jemand eine Ahnung ob es überhaupt mit 4.3.5 geht?!

    • Moritz

      Das müsste auch mit iOS 4.3.5 funktioniere. Habe auch schon des Öfteren einen Downgrade auf die Version durchgeführt. Geh vor dem Wiederherstellungsprozess mal in den DFU-Modus oder kannst auch versuchen in den pwned DFU-Modus mit Hilfe von Redsn0w zu gehen.

  3. aPish

    Ich brauche aufgrund eines Apps eine FW < 5.0.
    Es geht einfach nicht bei mir, mittlerweile kann ich nicht mal mehr TinyCWF öffnen und bekomme eine Fehlermeldung:

    [IMG]http://img535.imageshack.us/img535/1621/bildschirmfoto20111228u.png[/IMG]

    Was kann ich da tun?!

      • aPish

        Hi,

        erstmal danke für die ganzen Antworten.
        Beim iPad 2 WiFi/3G ging es ja bisher nicht, wegen der Baseband Abfrage am Ende der Widerherstellung, deswegen kam ja TinyCFW.
        Wie gesagt, Blobs habe ich auch nur von der 4.3.5.
        TinyCFW startet bei mir mittlerweile auch nicht mehr, unter Windows will es gar nicht erst die FW erstellen.

        Nach der Anleitung probiere ich es gerade noch einmal, aber da sieht es genau so aus wie vorhin mit der erstelleten FW mit TinyCFW (mittlerweile auch gelöscht, weil es nicht ging).

        Kein Plan, klappt alles nicht.

        • Moritz

          Sehr merkwürdig, sorry habe selber keine Erfahrung mit einem iPad 2 mit 3G, meins hat nur Wifi. Also vielleicht probierst du das ganze auf einen anderen Rechner und erstellst eine FW mit TinyCFW. Danach den Downgrade mit TinyUmbrella durchführen (nach der anderen Anleitung).

  4. aPish

    P.S.: 12/29/2011 01:25:11.504 For version [iPad23G 5.0.1 (9A405)] – This device isn’t eligible for the requested build. 12/29/2011 01:25:11.510 CYDIA DOES NOT HAVE YOUR SHSH FOR iPad23G 5.0.1 (9A405) THERE IS NO WAY FOR YOU TO GET THEM. SORRY. YOU ARE JUST TOO LATE. ?!?


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar