iOS 5.0.1 Untethered Jailbreak mit Ac1dsn0w in Planung – Remote-Funktion geplant

iOS 5.0.1 Untethered Jailbreak mit Ac1dsn0w in Planung – Remote-Funktion geplant

Das alternative Jailbreak-Tool namens Ac1dsn0w wird in absehbarer Zeit mit dem aktuellen Untethered Jailbreak ausgestattet. Denn mittlerweile hat das Pwn Dev-Team die Zusage von dem Jailbreak-Entwickler Pod2g erhalten und darf die verwendete Sicherheitslücke auch in ihrem Jailbreak-Tool einbauen. Jedoch bringt Acidsn0w momentan noch keinerlei Vorteile gegenüber dem bekannten Redsn0w-Tool, aber zusätzlich Funktionen sind bereits in Planung.

In Zukunft wollen die Entwickler vom Pwn Dev-Team eine Möglichkeit anbieten, um iOS-Geräte per Remote mit einem Jailbreak zu versehen. Dadurch können Nutzern, die weniger Erfahrung mit der Thematik haben, sich auch einen Jailbreak von einem Freund oder Bekannten installieren lassen. Momentan existiert natürlich noch kein Veröffentlichungstermin, aber die Entwickler arbeiten schon eine geraume Zeit an der Funktion und wollen in naher Zukunft damit auftrumpfen.

Auszug aus einem Interview mit den Entwickler:

Well say you have a friend that is just not jailbreak savvy that lives somewhere else. You would be able to jailbreak his device for him using Ac1dSn0w with USB over IP

Natürlich werden von dem Jailbreak nur die Geräte mit einem A4-Prozessor unterstützt. Ein passender Jailbreak für das iPhone 4S und iPad 2 befindet sich bereits in der Entwicklung.

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an