MacBook Pro und Air: Ivy-Bridge-Prozessor mit Dual-Core für Anfang Mai geplant

MacBook Pro und Air: Ivy-Bridge-Prozessor mit Dual-Core für Anfang Mai geplant

Die kommenden Ivy-Bridge-Prozessor von dem Hersteller Intel werden voraussichtlich Bestandteil der nächsten MacBook-Modelle sein und maßgeblich das Erscheinungsdatum bestimmen. Anhand von Informationen seitens DigiTimes werden die ersten Ivy-Bridge-Chips bereits Anfang April auf den Markt kommen, sollen aber zunächst vier Prozessorkerne beinhalten. Der Termin für die Dual-Core-Modelle soll laut Fudzilla auf den 6. Mai angesetzt sein. Spätestens zu diesem Zeitpunkt könnten auch die neuen MacBook-Pro- beziehungsweise MacBook-Air-Modelle das Licht der Welt erblicken.

Über den genauen Zeitrahmen kann momentan nur spekuliert werden, denn Apple könnte entweder auf die Quad-Core- oder auf die Dual-Core-Prozessoren in den neuen Modellen setzen. Jedoch hat Apple in der Vergangenheit meistens die komplette Mac-Produktfamilie bei einem Prozessore-Upgrade aktualisiert. Demnach wird der Konzern aus Cupertino vermutlich bis zum 6. Mai warten müssen, um ihre neuen Geräte zu präsentieren. Die Ivy-Bridge-Chips sind sehr energiesparend konzipiert und verbrauchen in der Quad-Core-Variante nur 35 Watt. Um die neuen Macs noch stromsparender zu machen, könnte Apple jedoch auch auf die Dual-Core-Modelle setzen. Die besonders effizienten 17-Watt-Chips der Ivy-Bridge-Generation werde auch am 6. Mail auf den Markt kommen und könnten bei der neuen MacBook-Air-Serie zum Einsatz kommen.

Im Allgemeinen wird erwartet, dass Apple dieses Jahr ein größeres Upgrade durchführen wird und die MacBooks im neuen Gewand präsentieren wird. Außerdem wird spekuliert, dass erstmalig ein hochauflösendes Retina-Display mit einer Auflösung von 2.880 x 1.800 Pixeln eingesetzt wird. Damit könnte sich Apple erneut von der konkurrierenden Masse an Ultrabooks absetzen und einen neuen Standard definieren. Die nächsten Monate werde zeigen, welche Überraschungen der Konzern für uns auf Lager hat.

via

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an