Samsung Galaxy S3: Alles spricht für einen Quad-Core-Prozessor

Samsung Galaxy S3: Alles spricht für einen Quad-Core-Prozessor

Die Gerüchteküche rund um das Galaxy S3 brodelt heftig, so werden mittlerweile jede Woche mehrere Informationen über das neue Smartphone veröffentlicht. Durch die vorgestellten Smartphones auf der CES, kann man langsam erahnen, welche technischen Daten das Galaxy S3 beinhalten wird. Damit können wir, obwohl wir noch immer im Dunklen tappen, erste Eindrücke des neuen Samsung-Flaggschiffes sammeln. Obwohl diese Informationen reine Spekulationen sind, kann man davon ausgehen, dass viele der technischen Daten der Wahrheit entsprechen.

Dazu gehört auch die Information über den Prozessor des neuen Samsung Galaxy S3. Die Prozessoren Tegra 3 (Quad-Core-Prozessor), der Samsung Exynos 4412 (ebenfalls Quad-Core-Prozessor) und der Samsung Exynos 5250 (Dual-Core-Prozessor) kommen für das nächste Galaxy-Smartphone in Frage. Der Exynos 4412 aus dem eigenen Hause kristallisiert sich als Favorit heraus. Denn der Exynos 5250 kann mit seinem Dual-Core-Prozessor nicht mit den vorgestellten Geräten auf der CES 2012 mithalten. Daher wird Samsung in ihrem neuen Smartphone sicherlich auf einen Quad-Core-Prozessor setzen.

Momentan sind dies alles nur Spekulationen und erst auf dem Mobile World Congress Ende Februar in Barcelona wird das endgültige Produkt präsentiert. Weitere Informationen und Gerüchte zum Samsung Galaxy S3 könnt ihr unserem Gerüchte-Sammelsurium zum Galaxy S3 nachlesen.

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:
  • sharif

    ich glaube sehr kaum dass einer 4 kern prozessor in gs3 gebaut wird.

    meiner meinung: eine verbesserte grafik chip, 8 oder 12 mp kamera , dualcore mit 2.0 GHZ prozessor , 1 – 2 gb ram , 720 p auflösung ( glaube nicht das so schnell 1080 p für handys raus kommt!) , nfc und lte , villeicht noch eine bessere design als gs2 ( nicht nur aus plastik ) .

    ganz mal ehrlich wenn jetzt quadcore prozessor für handys raus kommt, was soll dan in 2 jahren raus kommen? 8 kern prozessor oder villeicht 16 kern???

    ich gibs zu dass bei handys alles sehr schnell wachsen, aber alles hat wieder eine gernze!

    und iphone 5 wird mit bessere auflösung 720 p und mit lte und villeicht nfc und einbischen bessere grafik chip und bessere prozessor ( dualcor mit 1,5 oder 2,0 GHZ ) raus kommen und villeicht neue design !, ich glaube zu 90% dass das selbe dechnische daten für iphone 5 verwendet wird.

    • Moritz

      Ich kann mir nur zum iPhone 5 äußern, es wird garantiert einen Quad-Core-Prozessor bekommen (A6-Chip) mit dem neuen Grafichip von Imagination Technologies (20-fache Leistung als vorher). 720p oder 1080p Auflösung wird Apple verbauen. LTE auch. 100% ein neues Design mit größerem Display (max. 4″). Vermutlich auch 1GB RAM.

      Falls Apple auch NFC verbauen wird, können wir hoffen, dass die Technologie endlich anklang finden wird und auch zusätzliche Funktionen beinhaltet. Vielleicht trumpft Apple auch mit einer eigenen Technologie auf ^^ Wer weiß ;)

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an