Samsung Galaxy S3: Großer “All-Day”-Akku wird von Samsung bestätigt

Samsung Galaxy S3: Großer “All-Day”-Akku wird von Samsung bestätigt

Natürlich gibt es auch heute wieder sehr interessante Gerüchte zum Samsung Galaxy S3. Die Liste von Spekulationen über das neue Samsung Flaggschiff ist inzwischen schon sehr lang. In unserem letzten Artikel über das neue Smartphone des südkoreanischen Konzerns, ging es um das Betriebssystem. Einige Spekulanten sind auf die glorreiche Idee gekommen, dass das Galaxy S3 mit dem hauseigenen Betriebssystem Tizen OS ausgeliefert wird. Diese Spekulation wurde jedoch sofort dementiert.

Das heutige Gerücht geht um den Akku des neuen Samsung Smartphones, so soll das Galaxy S3 mit einem “All-Day”-Akku ausgestattet werden. Durch den extrem leistungsfähigen Akku soll das Gerät selbst bei “Heavy-Usern” einen kompletten Tag halten, ohne es zwischendurch aufladen zu müssen. Diese Information wurde von Kevin Packingham, Vizepräsident für Produkt Innovationen bei Samsung, in einem Intervies mit CNET bestätigt. Somit ist das Kernproblem von vielen Smartphones gelöst und man kann das Galaxy S3 auch im Business-Bereich zu nutzen. Das Gerät wird also morgens vom Ladegerät getrennt und soll abends sogar mit restlichem Akkustand wieder angeschlossen werden.

via

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an