Foto zeigt iPad 3 Logicboard mit A5X-Prozessor – Kein Quad-Core dieses Jahr?

Foto zeigt iPad 3 Logicboard mit A5X-Prozessor – Kein Quad-Core dieses Jahr?

In den letzten Tagen sind nicht nur erneute Fotos der Rückseitenschale und zusätzliche Hinweise zur verbesserten Kamera des iPad 3s aufgetaucht, sondern auch erstmalig Bilder eines möglichen Prototypen des iPad-3-Logicboards. Auf dieser Hauptplatine ist sichtlich ein A5X-System-on-chip verbaut, was gegen allen Erwartungen für einen Dual-Core-Prozessor sprechen würde. Bis zu diesem Zeitpunkt sind die meisten Spekulanten von einem A6-Quad-Core-Prozessor ausgegangen.

Der Suffix “X” bei dem A5-Prozessor könnte auf eine verbesserte Grafikleistung sowie einem schnelleren Prozessor hindeuten, jedoch könnte der Prototyp womöglich die Hoffnungen auf einen Quad-Core-Prozessor zunichtemachen. Das Produktionsdatum für das Board soll im Zeitraum zwischen dem 14. und 20 November 2011 gewesen sein, dass zeitlich definitiv für ein fertiges Produkt stehen könnte. Zudem wurde bereits in der Vergangenheit von Boy Genius Report berichtet, dass die Serienbezeichnung des Prozessors S5L8945X trägen würde und dementsprechend nur ein leichter Upgrade zum A5-Prozessor (S5L8940X) darstellen würde. Im Gegensatz zum älteren A4-Prozessor (S5L8930X) würde bei diesem Upgrade nur ein 5er Sprung vonstattengehen. Jedenfalls würde dieser Prozessor die Behauptungen von The Verge bestätigt, dass Apple nur einen verbesserten Grafikchip implementieren würde, um das vermutete Retina-Display zu betreiben.

Ferner sind auf dem Logicboard zwei 16-GB-Flash-Chips von Hynix zu sehen und ein weitere Apple-Chip, welcher wohl für das Stromverbrauchsmanagement zuständig ist. Ob es sich hierbei um das finale Logic Board des iPad 3 handelt oder um eine Vorabversion, ist natürlich weiterhin unbekannt. Es könnte sich auch nur um einen Prototypen handeln, denn bekanntermaßen testet Apple ihre Geräte mit verschiedenen Prozessor-Kombinationen.

via

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:
  • Alec

    Schade, hatte gehofft, dass sie einen Quad verbauen. Die Quelle sieht verlässlich aus.

  • Ruf

    Ich selbst hab auf den iPad 2 verzichtet weil zu wenig Unterschied zum iPad 1 war , bin schon gespannt was der iPad 3 wirklich bringen wird :)

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an