Gerücht: iPhone 5 Vorstellung bereits auf der WWDC dieses Jahres

Gerücht: iPhone 5 Vorstellung bereits auf der WWDC dieses Jahres

Im letzten Jahr hat Apple die bisherige Tradition gebrochen und die neue iPhone-Generation nicht auf der WWDC vorgestellt, obwohl die “World Wide Developers Conference” zum größten Apple-Event überhaupt zählt. Das Unternehmen aus Cupertino hatte komplett darauf verzichtet neue Hardware auf diesem Event vorzustellen und hat sich ausnahmslos auf die Software-Bestandteile konzentriert. Dieses Jahr soll sich der Spieß erneut herumdrehen und laut den neusten Bericht soll Apple wieder neue Produkte auf der WWDC präsentieren.

Die Zeitung “The Commercial Times” berichtet darüber, dass Apple das iPhone 5 auf dem diesjährigen Event der Weltöffentlichkeit vorstellen wird und verlässt sich dabei auf eine Aussage eines Analysten von Daiwa Securities. Diese Spekulation ist nichts neues, denn bereits zahlreiche andere Quellen haben über diesen Veröffentlichungstermin berichtet. Daher könnte Apple bereits 9 Monate nach der Veröffentlichung des iPhone 4S das nächste Smartphone präsentieren.

Apple is expected to unveil its iPhone 5 smartphone at the Apple Worldwide Developers Conference (WWDC) to be held in June 2012, the Chinese-language Commercial Times quoted Daiwa Securities as indicating.

The iPhone 5 will continue to utilize glass to glass (G/G) touch panel technology which will benefit current touch panel suppliers TPK Holding and Wintek, the paper quoted the securities house as saying.

Allgemein wird erwartet, dass die nächste iPhone-Generation mit einem Quad-Core-Prozessor, einem neuen Hardware-Design und LTE-Unterstütztung auf den Markt kommt.

via MacRumors

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an