Datenvolumen

Mobiler Traffic steigt in den nächsten Jahren stark an

Die Wirtschaftswoche hat auf einer Studie von Cisco eine anschauliche Grafik der mobilen Internetnutzung der Jahre 2011 bis 2016 erstellt. Der zu erwartende Traffic soll in den nächsten Jahren sehr stark ansteigen, welches durchaus zu Problemen für die Netzbetreiber führen kann: Es werden zwar immer mehr Daten übertragen, aber die Preise für das mobile Internet sinken ständig.

Bereits in den letzten Jahren hat sich der Traffic immer mehr als verdoppelt. Dieser Trend wird laut Cisco in den nächsten Jahren anhalten.

  • 2012 sollen bereits über 100 Millionen Smartphones* im Monat mehr als ein Gigabyte Traffic verursachen.
  • Im Jahr 2016 soll der weltweite mobile Traffic pro Monat schon mehr als 10 Exabyte (etwa 10 Millionen Terabyte) betragen.

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...