hotfix

Samsung Galaxy S2 – Samsung stoppt Update und schiebt Hotfix nach

Seit dem Samsung das Update 2.3.6 für das Galaxy S2 veröffentlichte, häuften sich die Beschwerden über mehrfaches Neustarten des Smartphones*. Viele Lösungsansätze der Community konnten das Problem leider nicht beheben und zahlreiche Benutzer mussten mit dem Reboot-Fehler leben. Nach vielen Telefonaten, E-Mails und mehreren Tagen nahm Samsung endlich Stellung zu diesem Problem. Demnach wurde das Update bereits zurückgezogen und ein entsprechendes Hotfix wird gegen Ende der Woche erscheinen.

Antwort des Samsung Support Mitarbeiters:

„Das Problem sei bei Samsung mittlerweile bekannt und wir haben das Update umgehen zurückgezogen. Des Weiteren wird gegen Ende der Woche ein Hotfix erscheinen, welcher das Reboot Problem beseitigt.“

Ob dies wirklich stimmt, kann ich euch leider nicht beantworten, jedoch stehen die Chancen gut. Sobald es Neuigkeiten zu diesem Thema gibt, werde ich euch so schnell wie möglich darüber informieren.

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...


52 Kommentare

Schreibe einen Kommentar
  1. Peer F. Holm

    Na. Dann hat das „sich beschweren“ bei der Hotline ja doch geholfen …
    Derzeit rebootet mein SGS2 jeden Morgen Punkt 9.00 Uhr, auch wenn ich es über Nacht ausgeschaltet hatte.
    Ein Glück, dass ich mein Telefon nicht eingeschickt habe, so wie es mir der Hotline-Mitarbeiter noch am Montag empfohlen hat.

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Marcel

      Hi,

      hoffen wir mal das der Hotfix auch Ende der Woche erscheint 🙂

      Gruß Marcel

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
  2. iMave

    Kommt der hotfix als update?
    Oder muss man ihn von der hompage laden?

    Ich brauch ihn nicht bei mir ist alles ok
    wieso sollte ich ihn drauf hauen ?

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Marcel

      Denke per KIES oder OTA (Over-The-Air)…

      Gruß Marcel

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
  3. Thomas

    Nachdem ich am Samstag meine Wlan-Netze gelöscht und mich wieder mit Passwort neu verbunden habe, habe ich keinen weiteren Neustart mehr gehabt.
    Habe jetzt Angst vorm Hotfix 😉

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  4. Horster

    Die Auslöser für diese Reboots scheinen ja ein etwas breiteres Spektrum zu umfassen. Bei mir war es das WLAN (seit 6 Tagen ist jetzt Ruhe), bei meiner Freundin half das verschieben der Apps in den Telefonspeicher und das Neuformatieren der ext. Speicherkarte. Aber wer weiß, ob es eines Tages nicht wieder von vorne losgeht? Dieses Fix sollte sich Samsung schon gut überlegen, denn wenn es erneut Probleme bereitet, dürften viele „Samsung-Fans“ demnächst abspringen.

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  5. Stefan

    Mein S2 hat auch diverse Male neugestartet, bis ich den Energiesparmonitor
    ( Das Widget ) von der alten 1 Zeiligen Version die noch von 2.3.3 kam gelöscht habe und durch die neue 2 Zeilige Version von 2.3.6 ersetzt habe.
    Danach ist seit 67h kein Reboot mehr passiert. Heute hab ich selber einmal neu gestartet, da ich den Upgrade Akku eingebaut habe. Bis jetzt keine weiteren Neustarts, trotz wechselnder Nutzung von Wlan und UMTS. Läuft seit dem Super.

    MFG
    Stefan

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Mona123

      wie mache ich denn des?:)
      lg Mona

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
  6. Jörg

    Mein S2 hatte sich nur ein einziges mal neugestartet. z.Z. läuft es seti 145h ohne Neustart.

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  7. Peer F. Holm

    So’n driss.
    Nachdem heute die reboots im 30-min-Takt kamen, sind nach dem letzten reboot alle Widgets und Apps weg.
    Die Apps werden mir zwar unter „Heruntergeladen“ angezeigt, aber alle screens sind wie leergefegt.
    Auch nach manuellen aus- und wieder anschalten bleiben die screens leer.
    Ist bei den Koreanern auch Karneval ???

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • EEC

      Dashabe ich auch schon 3-4 mal gehabt. Hilf nur Akku raus und mehrmals aus- und einschalten. Hoffentlich kommt der Fix bald.

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
  8. Marcel

    Hallo Leute,

    was sagt denn KIES bei euch? Firmware-Update verfügbar oder nicht? Bis jetzt gabs nur ein Update von KIES.

    Gruß Marcel

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • EEC

      Habe heute bei Samsung angerufen – die wissen von gar nichts, nur dass irgendwann Android 4 kommt…

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
  9. Michael S.

    Hallo,
    ich bin wirklich gespannt, ob der Fix was bringen wird. Seit dem Update (habe es seit dem Release installiert) scannt mein S2 ständig nach WLAN Verbindunigen. Mein Router weist demnach auch ständig die IP neu zu. In der Historie des Routers sind deshalb eine Unmenge von Einträgen vorhanden, die sich nur auf das S2 beziehen (…sende ACK zu…). Ich habe dies ebenfalls im Samsung Forum geposted. Habe schon alles ausprobiert, u.a. WLAN Verbindungen und mit dem History cleaner alles resetet. Hat nichts gebracht.
    Ich habe WLAN deshalb schon gleich am ersten Tag nach dem Release deaktiviert. Bei mir gabs seit dem kein automatisches runterfahren mehr. Ich aktiviere WLAN nur noch kurzfritig um z.B. Mails abzurufen. Mittlerweile bekomme ich von meinem Router, wenn ich das S2 länger am WLAN lasse, ALERT MAILS aufgrund von DOS-Attacken. Wahrscheinlich sind auch die ständigen Scans und das ständige reconnecten des S2 schuld. Viele User haben ja auch bereits erkannt, dass WLAN wahrscheinlich ursächlich für die ständigen Reboots ist.
    Kaum einer hat bis jetzt aber in die Software (Routerconfigurator) geschaut und über ständig neue IP Zuweisung berichtet. Dies muss aber so sein, da je ständig neu gescannt wird. Deshalb hoffe ich, dass Samsung das Problem richtig erkennt und mit dem Hotfix die ständigen Scans nach WLAN abstellt, was meiner Meinung nach der Verursacher dieses Dilemmas ist.

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Peter

      Genau das selbe Problem habe ich auch und will mal hoffen Samsung regelt das sehr schnell ……

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
  10. Peter

    so macht Samsung am besten weiter dann Kauf ich mir doch noch n iPhone

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Stefan

      Nein ein iPhone kommt mir dann doch nicht ins Haus!

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
  11. Sandy

    so jetzt mal knapp 2 wochen nach dem update, ne kleine zusammenfassung.
    2 SII zuhause. Beide am gleichen Tag upgedatet. Nr. 1 hatte danach jeden Tag einen selfreboot (was es vorher nicht hatte mit 2.3.4), aber immer nur zuhause entweder morgens oder Abends. Angefangen dem Problem auf den Grund zu gehen. Als erstes Mal alle Apps auf den Internen verschoben -> keine Besserung. Als nächstes alle vorhandenen Widgets entfernt und neu angelegt sowie das Wlan getrennt und neu verbunden und was soll ich sagen, seit 3 Tagen keinen selfreboot mehr…..Juhu
    Nummner 2 keinerlei selfreboot, die aber mit 2.3.4. ofters vorkamen….Nach update hin und wieder Apps aufgehängt und danach das Phone 2x in Folge runter und wieder hochgefahren ist. Vorgestern zum erstemal der selfreboot als es auf dem Tisch zu haus lag…hab dann auch hier jetzt mal alle Apps auf den Internen verschoben und das WLan getrennt und neu verbunden…auch hier scheint jetzt Ruhe zu sein. Und meine Wlanverbindung ist seitdem gigantisch 😀

    Sollte eigentlich nicht der Sinn eines Update sein, dass man die Fehlerquellen
    nachher noch selber suchen muss um ein stabilen Lauf des Phones zu haben.
    Ich bastel zwar gerne an meinem Phone…aber dann für Sachen die ich selbst verbockt habe 😀

    Die Frage tut sich mir jetzt auch noch auf, falls der Hotfix irgendwann noch auftauchen sollte, ob ich mir den dann antun muss oder soll?

    Ach so nur Update für Kies sonst nix neues bei Sumsum :-X

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  12. Sandy

    vergessen, beide Phones über Kies upgedatet, beim Nr.1 hat Kies das update irgenwann mal abgebrochen mit der Meldung, Teleofon nicht erkannt :-P, beim 2ten versuch ging es reibungslos. Beide laufen mit dem Go Launcher Ex und sind nicht gerootet oder sonst was 😉

    so das war´s jetzt 😀

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Michael S.

      Warten wirs mal ab…das wars besimmt nicht. Ich kann mir schlecht vorstellen, dass das Verschieben der Apps einen Programmfehler beseitigt. Wieso sollt danach das ständige Scannen und reconnecten mit dem WLAN beseitigt sein. Warte auf deinen nächsten Bericht. In anderen Foren hab ich dieeeee ultimative Lösung auch schon gelesen. Später gabs Heulen und Zähneknirschen.

      Gruß

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
      • Sandy

        Hallo Michael,

        hab ja geschrieben, dass es auf Nr. 1 nix gebracht hat 😉 das verschieben der Apps….jedoch das entfernen aller vorhandenen Widgets die noch aus der Version 2.3.4 stammen und dann wieder neu angelegt 🙂
        und dazu noch die WLan-Verbindung neu….muss das zu noch sagen das ich das GO Wetter noch komplett gelöscht habe, da es mir ganz komische Meldungen gebracht hat….auf jeden Fall ist auf Nr. 1 seit 3 Tagen kein selfreboot mehr zu verzeichen …und mit Nr.2 bin ich halt genau so vorgegangen wie mit Nr. 1 😉 um alles auszuschließen.

        We will see what´s happend ;-9

        Gruß

        Bisher noch keine Bewertung.
        Bitte warten ...
  13. habins

    Hallo zusammem,

    besitze ein Galaxy S2 Simlock frei.
    Möchte zunächst einmal auf FW 2.3.6 updaten, es klappt aber einfach über Kies oder OTA nicht.

    PDA: I9100XWKI4
    Phone:I9100XXKI1
    CSC:I9100XFKE1

    akt. Firmware: PDA:KI4/PhoneKI1/CSC:KE1(COA) 2.3.4

    Das Handy kommt aus Rumänien, dass Update ist dort angeblich noch nicht verfügbar. Frage jetzt, ob durch ändern des Ländercodes ein Update einspielbar wäre?
    Wenn ja, wie? oder besser nicht?

    Was kann ich tun ??

    Könnte da einer mal mir behilflich sein und mir mehr Durchblick verschaffen.

    Danke vorab

    Gruß

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Mike

      Da es noch arge Probleme mit dem Update gibt ist es momentan so oder so nicht sinnvoll zu Updaten. Deswegen warte lieber noch ab, das Gerät läuft besser mit der älteren Version.

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
  14. Stefan

    Wer das Glaubt… das habt Ihr doch frei erfunden das ein Hotfix kommt!

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  15. Mona123

    hallo alle zusammen 🙂
    also mein samsung galxy s2 fährt sich ca. 3-5 mal am tag runter..manchmal nur kurz und dann von alleine wieder hoch..manchmal leider ganz, sodass ich den pin eingeben muss.

    Weiß jemand ob das Hotfix schon da ist? langsam dreh ich echt durch^^
    nach vollständigem löschen der Daten und zurückstellen auf die werkseinstellungen hat sich leider auch nix getan..
    hilfe?!?!?

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  16. Daniel

    Irgendwie eigenartig. ich habe 2.3.6 auf das SII via kies geladen, und ich habe überhaupt keine Abstürze. einzige auffälligkeit ist, dass ein Uhr-Widget jetzt nicht mehr in vier Felder groß ist, sondern nurnoch eins.

    Mein Bruder, der zwei Tage Stäter OTA geupdatet hat, hat seit dem ständig Probleme (geht manchmal 3x hintereinander aus und wieder an) und trotz „update erfolgreich“ steht da immernoch 2.3.4 in der Versionsinfo.

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  17. Sunny

    Manmanman.. Bei mir ist es auch das WLan.. schaltet man es ab, sind keine Reboots festzustellen..
    Ich ärgere mich so, dass ich mein Iphone 4 gg. das Galaxy S2 getauscht habe.. so macht man kein gutes Bild für jmd. der relativ neu in der Android welt ist.. also ich werde auf jeden Fall wieder zum Iphone zurück.. da funktionierte wenigstens das System..

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  18. Torsten

    Nein, auch ich hatte bei Samsung angerufen. Der Mitarbeiter kannte das Problem schon und hat auch bestätigt dass ein Hotfix in Arbeit sei. Wann dies rauskommt, wußte er jedoch nicht

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  19. Peter

    mit Energiesparmodus weniger (bisher kein Reboot) Probleme

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  20. Dojan

    Hallo weiß irgendjemand wann dieser hotfix endlich kommt? Ich habe alles versucht und immer noch 1bis 3 reboots pro Tag, ich hab so langsam die faxen dick. Die schrotten mit nem update tausende von Smartphones und schieben das auf die lange kannte oder kümmern sich gar nicht darum.

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  21. Sandy

    @Michael

    so mal ein kleines Update 🙂

    Beide Phones laufen immer noch ohne einen einzigen selfreboot 🙂
    Nr. 1 seit 10Tagen und Nr. 2 seit 7Tagen am Stück.
    Selbst im Wlanbetrieb zuhause und unterwegs keinerlei Probleme 🙂

    ….in den Router (Fritzbox) hab ich auch mal geschaut, nix auffälliges zu verzeichen 😉

    wünsch Euch allen viel Glück

    Gruß

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  22. Charly Aqua

    ach ich gehe inzwischen eh davon aus, dass die gar kein hotfix mehr von ics bringen. wäre mir ehrlich gesagt auch egal, solang das 4er dann die fehler von jetzt behebt.
    aber kurze frage hätt ich trotzdem noch: sollte man vor dem update auf ics ein wipe durchführen? so wie ich das verstanden habe, installiert kies einfach über die alte version und deswegen ruckelt des ja bei scrollen schon.
    also wie updatet man eurer nach am besten?

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  23. Roey

    We can all make software faults, we are all human…. i have updated to 2.3.6 and have every 3rd day a self-reboot…. i have recenlty noticed that when i turn wlan and bluetooth off the problem is not as often or at all…

    Hotfix in any case please

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  24. Stefan

    Also ich habe am Samstag vom Support die Nachricht bekommen dass es in den nächsten Tagen zum ICS update kommen soll was die Probleme dann behebt. Also kein Hotfix!!!

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  25. Peter

    so …..

    Habe gerade mit Samsung gesprochen.
    Es wird KEIN HOTFIX geben.
    Im laufe der Woche bzw. spätenstends im laufe nächster Woche wird es ein Update auf Android 4.0 geben !!

    Also habt noch ein klein wenig Geduld !!!

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  26. Stefan

    Davon war ja nun auszugehen! Danke für die Info. Nun können wir wirklich noch abwarten.

    Wäre schön wenn das endlich rebootruhe wäre. Auch wenn man sich mittlerweile daran gewöhnt hat andauernd den PIN einzugeben 😉

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  27. Stefan

    Wenn „im Laufe nächster Woche“ genau so ne Woche ist wie beim Hotfix, dann wirds ja evtl dieses Jahr noch was.
    Na ja, wenigstens vergisst man so den Pin nicht.

    Beobachtung: Mit Wlan(FritzBox Homeserver) am Wochenende 3 Reboots innerhalb 24h. Ohne WLAN keine weiteren.
    Seit Montag WLAN am MY-Wifi Hotspot meines Laptop, hier treten keine Reboots auf.
    Seltsam.

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  28. nRaecheR

    Es wird Zeit, ich verstehe nicht so ganz, wie sich Samsung so ein Fiasko leisten kann. Meine Analyse des Problems ist folgende. De Absturz tritt auf, wenn die CPU/Kernel im Deep Sleep Modus ist und gleichzeitig eine WLAN Verbindung besteht. Außerdem scheint es Einfluss zu haben, ob eine exerne SD-Card angeschlossen ist. Der Reboot tritt dann auf, wenn der Kernel das System wieder in den laufenden Zustand bringen soll, wie z.B. bei einem Alarm oder einem abgelaufenenen Timer.
    Ich schätze mal, das es sich um einen Kernel Bug im Resume Code handelt, vielleicht im WLAN Treiber, aber genauer bin ich der Sache auch nicht auf den Grund gegangen.
    Auf jeden Fall hoffe ich täglich auf das verspreochene Update, wenn es noch länger dauert, installiere ich doch ein Custom-ROM…

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  29. HasiPopasi

    Es wird Zeit, ich verstehe nicht so ganz, wie sich Samsung so ein Fiasko leisten kann, kein professionelles Umgehen mit dem Problem.

    Meine Analyse des Problems ist folgende. Der Absturz tritt auf, wenn die CPU/Kernel im Deep Sleep Modus ist und gleichzeitig eine WLAN Verbindung besteht. Außerdem scheint es Einfluss zu haben, ob eine exerne SD-Card angeschlossen ist. Der Reboot tritt dann auf, wenn der Kernel das System wieder in den laufenden Zustand bringen soll, wie z.B. bei einem Alarm oder einem abgelaufenenen Timer.
    Ich schätze mal, das es sich um einen Kernel Bug im Resume Code handelt, vielleicht im WLAN Treiber, aber genauer bin ich der Sache auch nicht auf den Grund gegangen.
    Auf jeden Fall hoffe ich täglich auf das verspreochene Update, wenn es noch länger dauert, installiere ich doch ein Custom-ROM…

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  30. Tommy

    Hier meine Erkenntnisse und mein Workaround:

    Reboots treten bei mir nur auf wenn WLAN eingeschaltet ist und das Telefon nicht benutzt wird (liegt einfach rum). Die Erkenntnis deckt sich mit vielen Foreneinträgen, ist also nicht neu.

    Workaround: Habe die App „WiFi Wizard“ installiert. Diese schaltet WLAN ein wenn ich das Telefon einschalte und deaktiviert WLAN wenn das Display ausgeht. Somit tritt der o.g. Zustand nicht ein, also keine Reboots.

    Ich finde als Workaround praktikabel bis ein ICS-Update den Fehler hoffentlich behebt.

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  31. Rüdiger

    Hallo,

    bei mir hat der Tip mit dem Abschalten der Benachrichtigungen im Market dazu geführt, dass ich seit Tagen keinen reboot mehr hatte!!!

    Gruß

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  32. Flo

    Der Tipp von Tommy mit dem „Wifi Wizard“ und dem automatischen Ausschalten des WLAN ist super, damit lassen sich die Neustarts bei mir vermeiden.

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Mike

      Danke für deinen Tipp.

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...

Schreibe einen neuen Kommentar