Apple bestätigt: Das neue iPad ist erstmal ausverkauft – zwei bis drei Wochen Wartezeit im Online Store

Frühbesteller werden bereits am 16. März das neue iPad in den Händen halten und bereits einige Kunden haben eine Versandbestätigung erhalten. Wer jetzt jedoch noch ein neues iPad vorbestellen möchte, muss sich mit langen Wartezeiten begnügen. Denn mittlerweile wurde die voraussichtliche Versandzeit im Apple Online Store auf zwei bis drei Wochen angehoben. Des Weiteren hat Apple gegenüber der amerikanischen Webseite USA Today bekannt gegeben, dass alle Lagerbestände derzeit komplett ausverkauft sind und neue Kunden mit einer längeren Wartezeit rechnen müssen.

Die Nachfrage nach dem neuen iPad soll weit über den Erwartungen von Apple liegen und „off the charts“ sein. Rekordzahlen sind damit vorprogrammiert und sollten in den nächsten Tagen veröffentlicht werden. Allem Anschein nach kann das Unternehmen aus Cupertino erneut mit riesigen Absatzzahlen auftrumpfen und sich weiter von der Konkurrenz absetzen.

Weiterhin weist Apple daraufhin, dass die verfügbaren Geräte in den Apple Retail Stores und den autorisierten Vertriebspartnern ab dem 16. März nach dem Motto “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” abgegeben werden. Dabei soll keine Möglichkeit bestehen, das neue iPad vor Ort zu reservieren.

Zum Schluss im Wortlaut noch das Statement von Apple:

Customer response to the new iPad has been off the charts and the quantity available for pre-order has been purchased. Customers can continue to order online and receive an estimated delivery date.

via ifun



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.