Das neue iPad (3. Generation): Die ersten Testberichte vom neuen Apple-Tablet tauchen auf

Die Erwartungen an das neue iPad waren im Vorfeld wie gewohnt sehr hoch gesteckt. Diesmal hat sich das Unternehmen aus Cupertino aber nicht Lumpen lassen und ihrem Tablet ein ordentliches Upgrade spendiert. Die Vorstellung war ein riesiger Erfolg und zahlreiche Kunden haben die Lagerbestände leer geräumt. Anscheinend konnten die Neuerungen in dem iPad die Kunden überzeugen und auch die Fachpresse spricht nur Positiv über das Apple-Tablet. Die ersten Journalisten konnten das neue iPad bereits in die Finger bekommen und haben die ersten Testberichte online gestellt.

Hier die beiden Video-Reviews von The Verge und MacWorld:

Zum Schluss noch eine Übersicht über die ersten Eindrücke der Fachpresse. Die Kollegen von Macerkopf haben die Aussagen der bekanntesten Journalisten zusammengefasst und aufgelistet:

Macworld

  • Design: nagezu identisch mit dem iPad 2.
  • Das Retina Display* ist beeindruckend, alles wird deutlich schärfer dargestellt.
  • Kamera: Deutlicher Fortschritt zum iPad 2, beste Tablet Kamera. 1080p Videoaufnahmen sehr gut.
  • Diktierfunktion: Die Diktierfunktion ist vom iPhone 4S bekannt und funktioniert problemlos.
  • LTE: LTE ist sehr schnell und zum Teil schneller als WiFi.
  • Die Framerate des neuen iPad ist 1,6x besser als beim iPad 2.

LoopInsight

  • Display* ist sehr beeindruckend. Vergleich mit dem Sprung vom normalen TV-Gerät zu HDTV. Ein gewaltiger Schritt vom iPad 2 zum neuen iPad.
  • Filme und Fotos werden kristall-klar dargestellt.

TechCrunch

  • Wenn man einmal das neue iPad benutzt hat, gibt es kein zurück.
  • LTE: “Really fast”. Schneller als das heimische WiFi.
  • 40Mbps Download und 20 Mbps Upload bei Verizon.
  • Größerer Akku. Linke untere Ecke wird bei langer Nutzung etwas wärmer.

The Verge

  • Das beeindruckendste Computerdisplay im Umlauf.
  • LTE: 22 Mpbs Download und 21 Mbps Upload in Manhatten.
  • Akku: Apples Angaben treffen zu.

AllThingsD

  • spektakulärstes Display*, das Walt Mossberg jemals auf einem mobilen Gerät gesehen hat.
  • LTE lässt den Kunden denken, dass er immer mit einem schnellen Internetzugang verbunden ist.
  • 9 Stunden 58 Minuten im Akkutest.
  • Kamera wurde deutlich verbessert.

New York Times

  • Display ist sehr, sehr scharf.
  • LTE. Downloads funktionieren sehr schnell. Bis zu 29 Mbps Downloadrate.
  • Die 5MP Kamera schießt deutlich bessere Fotos als das iPad 2.

Daring Fireball / John Gruber

  • Pixels. Pixels. Pixels.
  • Battery. Battery. Battery.
  • Speed. Speed. Speed.
Quelle Macerkopf



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar