macbook_air

MacBook Air mit 15-Zoll-Display erscheint angeblich im April

Bereits in der Vergangenheit wurde des Öfteren über ein MacBook Air mit einem 15-Zoll-Display* berichtet, welches voraussichtlich die Pro-Variante ablösen soll. Mehrfach wurde bestätigt, dass Apple wohl vorerst auf die neuen Ivy-Bridge-Prozessoren von Intel warten müsste, um das neue Gerät auf den Markt zu bringen. Anscheinend existieren aber exklusive Verträge mit dem Prozessor-Hersteller. Denn laut den neuesten Informationen soll das bevorstehende Update bereits im April erscheinen.

Die britische Seite ElectricPig soll von einem Zubehör-Hersteller erfahren haben, dass die Vorstellung der neuen Produkt-Serie im April stattfinden wird. Dabei soll die Pro-Serie auf das Air-Format schrumpfen und möglicherweise sogar komplett miteinander verschmelzen. Diese Vermutungen wurden auch bereits durch Zulieferer von Apple in der Vergangenheit bestätigt. Der neue Bericht spricht aber auch davon, dass das 17-Zoll-MacBook Pro womöglich als einzige Geräte den Namenszusatz „Pro“ tragen wird und die anderen Varianten auf ein optisches Laufwerk sowie einem Ethernet-Anschluss verzichten werden. Zur genaueren Hardware des Gerätes sind noch keine Details bekannt, aber bereits zu einem früheren Zeitpunkt wurde ein Display* mit einer Full HD-Auflösung von verschiedenen Quellen genannt.

Falls das Gerücht der Wahrheit entspricht, wissen wir bereits im nächsten Monat Bescheid, welche Ausstattung das neue MacBook-Air besitzen wird und wann das Produkt auf den Markt kommt.

Quelle: ElectricPig via Schimanke

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...