Samsung Galaxy S2: Unterschiede zwischen GT-I9100 und GT-I9100G – Hintergeht Samsung seine Kunden?

Samsung Galaxy S2: Unterschiede zwischen GT-I9100 und GT-I9100G – Hintergeht Samsung seine Kunden?

Mal wieder gibt es schlechte Nachrichten aus dem Hause Samsung. Seit einigen Wochen sind abermals Hinweise aufgetaucht, dass Samsung eine veränderte Variante des Galaxy S2 ausliefert. Diese Variante trägt die Modellnummer GT-I9100G und beinhaltet einen anderen Prozessor sowie einen leistungsärmeren Grafikchip. Wirklich traurig das Samsung schon wieder solch ein Gerät auf den Markt bringt, denn bereits beim veränderte Galaxy S mit der Modellnummer GT-I9003 ging das koreanische Unternehmen diesen Weg.

Die Änderungen im GT-I9100G beziehen sich wohl “nur” auf die beiden angesprochenen Komponente. Diese sind jedoch ausschlaggebend für die Performance des Smartphones. Im “normalen” Galaxy S2 ist der hauseigene Exynos 4210 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor verbaut. Das neue Modell wird mit einem Texas Instruments OMAP 4430 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor ausgeliefert. Dieser Prozessor aus dem Hause Texas Instruments kommt zwar mit der gleichen Taktung daher, soll jedoch in einigen Benchmarks schlechtere Ergebnisse erzielen und weist meistens nur eine Taktung von 1008 MHz auf. Der GPU Mali-400 wird durch den PowerVR SGX540 ausgetauscht, welcher im Motorola RAZR verbaut ist.

 
Die gezeigten Benchmarks belegen, dass das “neue” Galaxy S2 nicht wirklich an das originale Galaxy S2 herankommt. Samsung hat es mal wieder geschafft und zahlreiche Kunden mit diesem Vorgehen verärgert. Neue Kunden müssen somit einige Einbuße in puncto Performance eingehen.

Die nächsten zwei Punkte sind allerdings die Hiobsbotschaft der ganzen Geschichte, denn durch die veränderte Hardware unterstützt das Smartphone nicht mehr die aktuellen Custom ROMs und auch das vor Kurzem veröffentlichte Ice Cream Sandwich Update kann nicht installiert werden. Somit könnte es ebenfalls sein, dass ein offizielles Android 4.0 Update nicht auf dieser Version des Samsung Galaxy S2 funktionieren wird. Folglich müssten alle Nutzer des GT-I9100G noch länger auf das Update warten.

Des Weiteren wurde das Galaxy S2 mit der neuen Modellnummer bei vielen Online-Händlern ausgetauscht ohne ein Wort darüber zu verlieren. Beispielsweise hat Amazon nur seine bestehende Produktseite mit einem “G” versehen, immerhin etwas denn bei vielen anderen Online-Händlern wird dieses Kürzel einfach weggelassen. Aus diesen Gründen haben sich sehr viele unzufriedene Nutzer in einigen Foren ausgelassen und ihren Unmut kundgetan. Dadurch hat das eigentlich sehr beliebte Galaxy S2 einige schlechte Bewertungen bei Amazon abbekommen. Absolute Gewissheit, welches Galaxy S2 man erhält, bekommt man leider erst, wenn man das Galaxy S2 auspackt und sich die Modellnummer auf dem Bildschirm betrachtet.

Aufgrund dieser Tatsachen hat CHIP Online bei Samsung nachgefragt und wollte in Erfahrungen bringen, was es mit der veränderten Hardware auf sich hat. Folgende Antwort haben die Kollegen von Chip Online erhalten:

In einem Statement erklärt Samsung gegenüber CHIP Online, dass beide Geräte zum gleichen Preis verkauft werden und die unterschiedliche Hardware keinen negativen oder positiven Einfluss auf die Gesamt-Performance des Geräts haben soll. Samsung stellt zum Galaxy S2 i9100G keine Testgeräte zur Verfügung….

Leider belegen alle Benchmarks und Tests das genaue Gegenteil, was natürlich auch erklärt warum Samsung kein Testgerät rausrücken möchte. Denn genau dann würde der ganze Schwindel auffliegen, wenn man es mal so ausdrücken möchte.

Was haltet ihr von dieser Aktion seitens Samsung?

via Bilderquelle: dailytechnician.info blogspot.com 10division.com

Teile diesen Beitrag:
  • http://Webseite _T1t0_

    Das’ mal echt ne Frechheit von Samsung. Hab mich erstmal bei Amazon eingeloggt und die negativen Rezensionen zum Thema als “hilfreich” bewertet, sollte jeder machen der ein wenig im Thema ist.

  • http://Webseite Marc Ianachi

    Echt geil. Ich wusste schon immer, dass Samsung zu nichts taugt. Bei den Fernsehern bescheißen sie auch die Leute. Man kriegt kein Full HD 3D so wie es sie versprechen und 3D funktioniert nicht Uwe versprochen per Polirisation und Shutter Brille. Und jetzt das mit dem Galaxy S2. Was für eine Idiotie. Lol

  • http://Webseite Andreas Kuppertz

    Schweinerei! Wollte mir gerade ein Samsung S2 kaufen – werd´ jetzt Abstand davon nehmen.

    • http://Webseite hassan

      wieso schweinerei ? hast doch glück gehabt das du es nicht gekauft hast, schweinerei wär es gewesen wenn du es hinterher erfahren hättest – smile du glücklicher

  • Pingback: Samsung Galaxy S2: Unterschiede zwischen GT-I9100 und GT-I9100G – Hintergeht … - Top LED Fernseher

  • http://Webseite hudelfa

    Deswegen ist Apple so erfolgreich weil die anderen so dumm sind. Bekommen nichts gebacken!!!

  • http://Webseite Schade Samsung

    Ja dann wenn ich nicht mehr entscheiden kann welches ich bekomme hol ich mir gleich ein iPhone 4S da weiss ich wenigstens das ich das 4S bekomme und nicht 4G oder 4T oder sonstwas.

    Schande Samsung ich wollte wirklich ein Galaxy S2

  • http://Webseite Jürgen Schramm

    ja, bitte mehr Informationen über dieses Vorgehen!

  • Pingback: Samsung Galaxy Note: Die Marke von 5 Millionen verkauften Einheiten wurde geknackt

  • http://Webseite alf

    habe heute das galaxy gt-i9100 bekommen und nicht gt-i9100g. direkt über vodafone.

  • http://Webseite sarah

    war echt am überlegen mir morgen das galaxy s2 anzuschaffen aber da ich nun gelesen hatte das saturn auch das Galaxy S2 i9100G verkauft,gerate ich ins schwanken doch das sony ericsson xperia arc s zu nehmen!

    • Moritz

      Ich würde vll auf die neuen HTC-Geräte warten (One X,V,S). Die finde ich noch viel interessanter als das Arc S und Galaxy S2!

  • http://Webseite Manolo

    Nun bin ich aber geschockt!

    Ich habe mir bei Notebooksbilliger.de erst ein SAMSUNG Wave 3 bestellt, welches von SAMSUNG nicht mehr unterstützt wird(!)
    Dann, 3 Wochen später habe ich mir beim selben Händler ein SGS2 GT-I9100 bestellt, was ich mir von meinem Vater nach Kanada habe schicken lassen.
    Jetzt, zwei Tage nachdem ich es ausgepackt habe, stelle ich fest, das Telefon ist anders. Da ist ein “G”, wo es nicht hin gehört. Und nun muß ich auch noch erfahren, das dies eine Notlösung von SAMSUNG ist, die der Kunde auszubaden hat.
    Ich bin enttäuscht von Samsung und werde sicher nie wieder ein Samsung Telefon kaufen. Ich habe Samsung in guter Erinnerung gehabt, weil ich mir im Jahre 2000 ein internetfähiges Handy von Samsung gekauft hatte, das immer noch funktioniert. Und jetzt sowas. All’ diese undurchschaubaren Tricksereien von Samsung den Kunden gegenüber gehören abgestraft.

    Ich habe dem Händler Frist gesetzt, mir das Telefon auszutauschen, andernfalls werde ich den Klageweg beschreiten.-

  • http://Webseite Luca

    So ein Dreck! Wollte mir heute das S2 i9100 kaufen und habe es in mehr als 10(!!!) Läden nicht gefunden. Nur noch dieses i9100G…
    Wieso macht Samsung sowas? Die Kunden zu hintergehen ist ja nicht gerade die feinste Art…
    Jetzt überleg ich mir das nochmal, nicht doch ein anderes Handy zu kaufen, denn das i9100G will ich nicht haben!

  • http://Webseite thomas

    thomas hier ich hab das gt-i9100 danke aus 10/2011 thx mein t-mobile shop

  • Pingback: Samsung Galaxy S2: Das GT-I9100G Modell bekommt Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich erst Ende April

  • http://Webseite Hektik

    Habe das S2 und das S2G und stelle keiner der beschriebenen Fehler fest… mein S2G läuft super wird nicht mehr heiss und hab keine freeze mehr als zuvor beim S2

    Medien halt… Hauptsache was schreiben…

    • Moritz

      Naja beste Beispiel ist der Nachteil bei den Updates. Das S2 hat bereits schon Android 4.0 und das S2G muss immer noch warten …

  • http://Webseite jonas

    ich hab das samsung galaxy s2 g und ich merke echt keinen unterschied. mein freund hat das normale s2 und nein es ist kein verspaeteter touchscreen und kein anderer scheiß. das ist 1 zu 1 das gleich und was im internet steht oder im fernsehen gasagt wird muss man echt nicht glauben. das haben wir doch alle in der schule gelernt :D auf jeden fal ist es schweißegal welches ihr euch kauft denn es ist das gleiche und wen ihr euch jetzt ein iphone kauft ist das euer pech denn apple ist das schmandigste was man sich kaufen kann !!! :D

    • Moritz

      Und hast du schon das Update auf ICS? Nein … Ein Nachteil vom S2G

  • http://Webseite frnk

    ich habe auch mal kurz beidecausprobiert.
    performance:kein unterschied aber dafür ist das s2g nicht mehr so heiss und der akku hält länger…
    anderseits gibt es updates und auch die custom rom wird es bald geben oder gibt es schon und das s2g kostet doch was weniger…

  • Robin

    Also bin grade echt baf versuche mir die ganze Zeit die 4.0.3 version zu holen und Nu das ich habe das G modell bin echt entäuscht danke Samsung dafür habe ich So viel bezahlt sowas sollte man vorher bekannt geben

  • http://www.facebook.com/fabian.dag Fabian Dag

    habe zum geburtstag das g model bekommen und hab das jetzt erst gelesen bin schon krass sauer ich wurde in meinen augen betrogen

  • Feldi

    tja und in dem Benschmark geht hervor das gerade die GPU die Schnellere ist. Liegt evtl. auch 60FPS limiter … trotzdem seltsam! Hab im übrigen selber antutu laufen gehabt und auch niedriegere werte als das G Modell, trotz CM9. Dafür ist die restliche performance des normalen Galaxy S2 dem G Modell überlegen.

    Ist quasi streiten über 0,1 beträge und ich denke kaum merkbar. Was die Cyanogenmod´s angeht hat das G Modell sogar vorteile… Dank der einfacheren Programierbarkeit ist Jellybean als CM10 für´s G Modell schon erschienen und das Uhr s2 muss sich noch mit CM9 alias IceCream Sandwich abgeben..

    So denn …

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an