samsung-galaxy-s3-siii1-600×2971

Samsung Galaxy S3: Vorstellung wurde angeblich vorverlegt – April statt Mai?

Momentan vergeht kein einziger Tag ohne ein Gerücht über das Samsung Galaxy S3. Das Marketing von Samsung sowie die eigene Android*-Community verteilen die verschiedensten Spekulationen über das kommende Smartphone* und auch am heutigen Tag sind neue Informationen zu einem potentiellen Vorstellungstermin aufgetaucht.

Samsungs CEO von China, Kim Young-Ha, hat gegenüber verschiedenen Pressevertretern preisgegeben, dass die Vorstellung des neuen Samsung-Flaggschiffs vermutlich vorverlegt wird und demnach das Smartphone* bereits im April der Öffentlichkeit präsentiert werden könnte. Dieses Statement wurde innerhalb mehrere Gespräche über die zukünftige Pläne von Samsung in China getätigt. Denn der koreanische Konzern möchte auch in Zukunft einen noch größeren Marktanteil besitzen und die Konkurrenz schnellstmöglich ausstechen. Daher muss das Samsung Galaxy S3 auf den Markt kommen, um die anderen Android*-Hersteller und Apple den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Es bleibt weiter spannend um das Nachfolgemodell des beliebten Galaxy S2 und die Erwartungen der Kunden sind bereits zu diesem Zeitpunkt sehr hoch gesteckt. Ob Samsung diesen Erwartungen gerecht werden kann, sehen wir womöglich im zweiten Quartal dieses Jahres.

Quelle TheVerge via AllAboutSamsung

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...