Bildschirmfoto 2012-04-21 um 09.53.26

Samsung Galaxy S3: Amazon veröffentlicht Produktseite mit Spezifikationen – Vorbestellung für 599 Euro

Seit einer Woche steht das Samsung Galaxy S3 bereits bei dem Onlineshop getgoods.de zur Verfügung, beinhaltet aber keinerlei Informationen zum Gerät selbst. Nur die Möglichkeit zur Vorbestellung wird angeboten. Jetzt hat der größte Onlineshop nachgezogen und auch das kommende Flaggschiff gelistet. Amazon hat vor wenigen Tagen die Produktseite des Galaxy S3 online geschaltet und sogar einige Spezifikationen preisgegeben. Die Frage ist, ob Amazon wirklich Informationen aus erster Hand erhalten hat oder nur einfach den aktuellen Spekulationen folgt.

Momentan schmückt noch die Angabe „Kein Bild verfügbar“ die Produktseite, welche anscheinend am Mittwoch ins Leben gerufen wurde. Ansonsten sind bereits einige Spezifikationen über das Galaxy S3 genannt, die durchaus Sinn ergeben würden und mit den aktuellen Gerüchte übereinstimmen. Wir erfahren zumindest, dass das Gerät mit einem 4.7-Zoll Super AMOLED-Display*, einer 12 Megapixel Kamera, 16 GB Flashspeicher und einem Micro SD-Kartenslot ausgestattet ist. Die Kamera soll einen Autofokus und Gesichtserkennung besitzen. Des Weiteren soll das Produktgewicht inklusive Verpackung 299 Gramm wiegen und in der Farbversion schwarz ausgeliefert werden. Der Vorbestellpreis liegt momentan bei 599 Euro. Ein Lieferdatum wird natürlich noch nicht genannt.

Ich vermute, dass Amazon nur eine Reihe der aktuellen Gerüchte aufgelistet hat und keine handfesten Informationen von Samsung erhalten hat. Denn wie bereits in den vergangenen Wochen bekannt wurde, hat das koreanische Unternehmen extrem hohe Sicherheitsvorkehrungen getroffen, damit keine Spezifikationen oder andere Informationen an die Öffentlichkeit geraten. Demnach halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass Amazon diese Geheimniskrämerei umgehen konnte und noch vor der offiziellen Präsentation die ersten Specs veröffentlichen durfte.

Spätestens am 3. Mai in London wissen wir endlich mehr und bis dahin dürfte auch der Vorbestellungspreis von Amazon noch etwas sinken.

via androidnext Quelle Amazon

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...


  1. Daniel

    Das S3 ist schon eventuell geleakt :
    http://technikhighlights.blogspot.de/2012/04/samsung-galaxy-s3-bereits-vorbestellbar.html

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Moritz

      Haben wir bereits vor einigen Tagen drüber berichtet!

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
  2. Raiden

    Ich denke eigentlich schon das amazon die Specs direkt von Samsung erhalten hat.

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Moritz

      Unwahrscheinlich dann wäre die ganze Geheimniskrämerei umsonst gewesen… Die wollen selber das ganze Preis geben und nicht per Amazon

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
  3. FrankDr

    hmm, ich hoffe, dass es zum Start auch in weiß angeboten wird. Die bisherigen „Leaks“ sehen in weiß schon genial aus.

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Moritz

      Also das Design der richtigen Leaks (also von dem Video und der Fotos) finde jetzt echt nicht toll. Keine großartige Weiterentwicklung und wieder eine Plastikbombe.

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...

Schreibe einen neuen Kommentar