macbook_air

Apple plant angeblich MacBook Air für 799 US-Dollar – Neues MacBook Pro erst zur WWDC?

Apple hat mit dem MacBook Air einen neuen Markt hervorgebracht und mittlerweile hat auch die Konkurrenz erkannt, dass die Ultrabooks in aller Munde sind. Für die zweite Jahreshälfte werden die verschiedensten Ultrabooks-Modelle erwartet und die anderen Hersteller versuchen natürlich Apple mit diesen Geräten aus den Markt zu drängen. Intel unterstützten diesen Wandel mit eigenen Investitionen und betreibt intensives Marketing für diese Plattform. Die Preise bei den Geräten sollen bei etwa 699 US-Dollar beginnen und damit deutlich günstiger als die aktuellen MacBook Air Modelle sein. Allem Anschein nach möchte Apple weiterhin den Ultrabooks-Markt beherrschen und will dementsprechend ähnliche Preisklassen anbieten.

Der taiwanesische Branchendienst DigiTimes hat mal wieder die üblichen Zuliefererquellen angezapft und konnte in Erfahrung bringen, dass Apple bereits im dritten Quartal ein neues MacBook Air auf den Markt bringen will. Dieses Modell soll angeblich für rund 799 US-Dollar in den Regalen stehen und der drohenden Konkurrenz den Wind aus den Segeln nehmen. Auf welche Bestandteile das Unternehmen aus Cupertino bei diesem Modell verzichten möchte, um den Preis zu senken, ist momentan aber noch nicht bekannt. Allerdings könnte Apple einfach nur die Gewinnmarge eingrenzen und damit der Konkurrenz das Leben schwer machen.

Nebenbei wird auch noch das neue MacBook Pro erwartet, welches im Allgemeinen eigentlich für den Anfang Mai prophezeit wurde. Das Update soll den Umstieg auf die neuen Ivy Bridge Prozessoren und ein schlankeres Gehäuse mit sich bringen. Momentan existieren jedoch keinerlei Anzeichen auf ein baldiges Release und die Gerüchteküche schweigt aktuell auch zu diesem Thema. Apple könnte möglicherweise auf die WWDC (11. bis 15. Juni) für die Vorstellung der neuen MacBook Pros warten. Dementsprechend würden die neuen Modelle erst im kommenden Monat auf den Markt kommen.

via

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...