Samsung Galaxy S3: Angebliche Verspätung bei der blauen Variante – Nicht alle Länder betroffen

Samsung* hat auf dem Unpacked-Event in London nicht nur das Galaxy S3 der Öffentlichkeit enthüllt, sondern auch bekannt gegeben, dass das Flaggschiff ab dem 29. Mai in den Regalen stehen soll. Der Nachfolger der Galaxy-Reihe wird in zwei Farbvarianten zur Verfügung stehen. Blau und Weiß. Den neusten Meldungen zufolge, soll sich jedoch die blaue Variante etwas nach hinten verschieben und nicht pünktlich zum Verkaufsstart vorhanden sein.

Die Informationen stammt von der niederländischen Webseite Tweakers.net und den Kollegen von SamMobile, die über Twitter die Verspätung der blauen Version vermeldet haben. Das koreanische Unternehmen hat anscheinend Probleme bei der Rückseite des Flaggschiffes und kann demnach nur noch die weiße Variante in manchen Ländern am 29. Mai auf den Markt bringen. Die Qualität der blauen Rückseite soll nicht den Maßstäben von Samsung* genügen und deshalb muss die Produktion angepasst werden. Diese Verzögerung soll aber anscheinend nur manche Länder betreffen und ebenfalls nur eine minimale Verzögerung beinhaltet. Die Auslieferung wird für Anfang Juni erwartet.

Diese Vermutung wird dadurch bestätigt, dass das Galaxy S3 bereits in mehreren Ländern zum Verkauf steht, unter anderem auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Dort kann jedoch nur die weiße Variante des Flaggschiffes erworben werden. Des Weiteren weisen zahlreiche Händler ebenso daraufhin, dass zum Verkaufsstart nur die weiße Version zur Verfügung stehen wird. Bei Amazon sind aber noch beide Varianten mit dem Lieferungsdatum 30. Mai deklariert.

Ob auch Deutschland von dieser Verzögerung betroffen ist, kann zu diesem Zeitpunkt nicht bestätigt werden, aber das Auslieferungsdatum von Amazon spricht eigentlich für sich. In wenigen Tagen sollte das Gerücht aufgeklärt werden, denn in nur vier Tagen steht das Galaxy S3 schon zum Verkauf bereit. Samsung* hat sich zu diesen Mutmaßungen noch nicht geäußert.

Update:
Wie bereits oben schon ergänzt, soll die Verspätung nur einige Länder betreffen. Dies haben auch die Kollegen von SamMobile mir gegenüber bestätigt.

Quelle Tweakers.net

Samsung Galaxy S3 i9300i Unlocked 16GB (White)

Preis: EUR 189,00

4.2 von 5 Sternen
(2570 Nutzer-Bewertungen)



  1. jet

    es scheint so als würden sich beide varianten verspäten…
    bei o2 hat man von „Der Versand erfolgt voraussichtlich ab 30.05.2012“
    auf „Der Versand erfolgt voraussichtlich ab 05.06.2012“ geändert

  2. commanderhot

    @biscis
    wo hast du deins bestellt?

    hatte meins bei saturn in weiß vorbestellt und auf meiner explizierten anfrage ob das gerät am 29.05 in der genaanten saturn filiale abholbereit sein wird, kam dies als antwort:
    Nach Rücksprache mit unserer Fachabteilung wird der bestellte Artikel im Laufe der KW 22 geliefert werden.

    Eine Zusicherung der Lieferung bis zum 29.05.2012 ist leider zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich.

  3. Dennis

    Ich habe die weiße variante und die blaue variante bei media markt vorbestellt habe denen auch schon geschrieben, aber ich habe noch keine antwort bekommen. Bin mal gespannt ob meine frau es vor mir hat. Grrrrrrrrr

  4. GreyScorpion

    Ich habe das blaue bei Amazon vorbestellet und am Samstag eine E-Mail von Amazon erhalten, dass sich die Lieferung um 1-2 Wochen verschieben wird… Wenn ich nun in mein Konto bei Amazon schaue steht jedoch immernoch der 29.05. als vorraussichtliches Versanddatum…

  5. JohnDoe

    Hmmm…. Also in meinem Amazon Kundenkonto steht immer noch, dass mein S3 heute ausgeliefert werden soll. Ich habe von Amazon auch keine Mail bekommen, dass sie nicht liefern können.
    Und auf amazon.de steht auch immer noch ne Lieferzeit von 1-3 Werktagen. Man bin ich gespannt, wann ich es bekomme.

    • Moritz

      Bei Amazon steht eine Lieferzeit von 1 – 3 Wochen. Die 1 – 3 Werktage gelten leider nur wenn man es über Notebooks.de kauft. Dann ist es aber auch 50 Euro teurer!


Schreibe einen neuen Kommentar