Samsung-Galaxy-S-III-BGR_1

Samsung Galaxy S3: Bootscreen aufgetaucht – Farbvarianten Blau und Weiß in Shopsystem gelistet

In genau zehn Stunden wird Samsung nach unendlich vielen Spekulationen das Samsung Galaxy S3 in London präsentieren und endgültig handfeste Informationen über das Flaggschiff bekannt gegeben. Die Gerüchteküche will aber noch die letzten Stunden nutzen und bringt erneut einige Hinweise über das Smartphone* hervor. Neben dem oben gezeigten Bootscreen, der weniger interessant ist, wurde aber auch mittlerweile bekannt, dass das Galaxy S3 in den Farbvarianten Weiß und Blau auf den Markt kommen wird.

Die Kollegen von GSMArena konnten ein Bild aus dem internen Warensystem von Carphone Warehouse in die Finger bekommen und dadurch in Erfahrung bringen, dass das kommende Samsung-Flaggschiff in den Farben Weiß und Blau auf den Markt kommen wird. Die Aussage passt natürlich auch mit dem Bild aus der Einladung zum morgigen Event in London und würde durchaus für Überraschung sorgen. Daher könnte Samsung von den klassischen Farben Weiß und Schwarz abweichen.

Eine natürlich sehr gewagte Prognose, denn eigentlich gehört die schwarze Version zu den verkaufsstärksten Smartphones. Jedoch wird eher vermutet, dass Samsung einen ähnlichen Weg geht wie beim Galaxy Note und einen sehr dunklen Blauton verwendet. Dadurch würde die Farbe quasi als Schwarz durchgehen.

In wenigen Stunden werden wir Gewissheit haben und kurz nach der Präsentation einen zusammenfassenden Bericht verfassen, um euch über das Samsung-Flaggschiff zu informieren. Ein Liveblog unsererseits ist diesmal jedoch überflüssig, denn Samsung bietet einen eigenen Livestream mit allen Informationen an.

Quelle GSMArena und BGR via AllAboutSamsung

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...