samsung-galaxy-s3-blue-header

Samsung Galaxy S3: Pressebilder und Preise des Zubehörs

Neben dem eigentlichen Highlight hat Samsung auch das passende Zubehör zum neuen Galaxy S3 vorgestellt und einige nette Produkte in Aussicht gestellt. Das meiste Zubehör sollte eigentlich auch zeitgleich zum Verkaufsstart am 29. Mai verfügbar sein. Die Ausnahme hierbei ist die drathlose Ladestation, die leider voraussichtlich erst im September zur Verfügung stehen wird. Jedoch können sich die zukünftigen Besitzer aber beispielsweise mit dem Flipcover oder dem C-Pen die Wartezeit verkürzen.

Die Kollegen von MobilFun haben das meiste Zubehör bereits in ihrem Sortiment gelistet und die entsprechenden Preise auch schon zur Verfügung gestellt. So wird das Flipcover mit rund 35 Euro zu Buche schlagen, das WiFi Display* Hub wird ca. 100 Euro kosten, der C-Pen wird für ungefähr 25 Euro zum Verkauf stehen und das Ladedock kann für rund 45 Euro erworben werden. Die Preise sind typisch für das koreanische Unternehmen, denn bekanntlich verlangt Samsung immer etwas höhere Abfindungen für das Zubehör.

Ebenfalls wurde dadurch bestätigt, dass der C-Pen ein kapazitiver Eingabestift für das Galaxy S3 ist und eine 3mm breite Spitze beinhaltet. Im Gegensatz zum S-Pen profitieren dadurch die Besitzer nicht von der aktiven Eingabe und der C-Pen dient eigentlich nur als Fingerersatz. Unterschiede zu den regulären Eingabestiften gibt es dementsprechend nicht und der C-Pen könnte auch beispielsweise für das Galaxy S2 genutzt werden.

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...