Android 4.1 Jelly Bean: ROM bereits für das Galaxy Nexus verfügbar – erstes Hands-On-Video

Android 4.1 Jelly Bean: ROM bereits für das Galaxy Nexus verfügbar – erstes Hands-On-Video

Die neue Version Jelly Bean des mobilen Betriebssystems Android sollte eigentlich erst im nächsten Monat für das Nexus S, Galaxy Nexus und Motorola Xoom ausgerollt werden, aber die fleißige Community konnte bereits die erste Firmware in den Google-Servern entdecken und interessierten Benutzern zur Verfügung stellen. So können Besitzer eines gerooteten Galaxy Nexus bereits jetzt schon schon ihr Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf Android 4.1 Jelly Bean aktualisieren.

Die Installation erfordert natürlich etwas Erfahrung und sollte nur durchgeführt werden, falls man sich schon mit dem Flashen und Rooten von Android-Smartphones beschäftigt hat. Alle weiteren Informationen können bei den XDA Developers gefunden werden. Ebenfalls steht ein Thread zur Verfügung, der alle Informationen über Jelly Bean und das OTA-Update sammelt. Vor der Installation von Jelly Bean sollte man natürlich noch ein Backup durchführen, um möglichst einen Datenverlust zu vermeiden. Darüber hinaus konnte auch schon der Root-Zugriff problemlos wiederhergestellt werden.

Die amerikanischen Kollegen von AndroidCentral haben sich direkt die neue Firmware geschnappt, auf ein Galaxy Nexus installiert und ein kleines Video über die Neuerungen von Jelly Bean gedreht:

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an