nexus_7_banner_001-590×287

Google stellt das Nexus 7 Tablet offiziell vor – Alle Fakten und Spezifikationen

Die letzten Monate haben bereits mehrfach ein Google-Tablet namens Nexus 7 prophezeit und auf der heutigen Keynote zur Eröffnung der Entwicklerkonferenz Google I/O haben sich die Gerüchte bewahrheitet. Darüber hinaus haben die Vorbereitungen in den Google-Servern bereits vorab die komplette Produktseite hervorgebracht und damit das Geheimnis über die Spezifikationen gelüftet.

Das erste Google-Tablet wird in Zusammenarbeit mit dem taiwanischern Hersteller ASUS produziert und kann trotz der geringen Bildschirmdiagonalen von 7-Zoll durchaus überzeugen. Mit Hilfe des puren Android-Betriebssystems und der zugehörigen Hardware wird das neue Nexus 7 hoffentlich etwas Aufschwung in das Tablet-Segment bringen.

Neben einem 7-Zoll-Display* mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel (216 ppi) beinhaltet das Google-Tablet den Quad-Core-Prozessor Tegra 3, 1 GB Arbeitsspeicher und eine Frontkamera mit 1,2 Megapixel. Der Akku mit 4325 mAh liefert eine maximale Laufzeit von 9 Stunden und eine Standbyzeit von 300 Stunden. Insgesamt wiegt das Tablet 340 Gramm und verfügt über die Konnektivität-Schnittstellen WLAN, Bluetooth sowie NFC. Außerdem wird das neue Tablet natürlich auch mit der neusten Android-Version „Jelly Bean“ ausgeliefert und kann entweder mit 8 GB oder 16 GB Speicher erworben werden.

Das Tablet wird vorerst nur in den USA, Kanada, Großbritannien sowie Australien auf den Markt kommen und direkt über den Google Play Store erhältlich sein. Ebenfalls orientiert sich Google an dem größten Konkurrenten, dem Amazon Kindle Fire, und wird die 8 GB Version für 199 Dollar und die 16 GB Version für 249 Dollar vertreiben.

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...