wwdc_banner_ios6

WWDC 2012: iOS 6 Vorstellung offiziell durch Banner bestätigt

Die Worldwide Developer Conference steht vor der Tür und am morgigen Tag beginnt der riesige Event rund um das kalifornische Unternehmen. Eingeläutet wird die Entwicklerkonferenz durch eine Keynote von Apple, in der unter anderem auch ein Ausblick auf das neue mobile Betriebssystem präsentiert wird. Dementsprechend laufen auch die Vorbereitungen im Moscone West Convention Center in San Francisco auf Hochtouren und mittlerweile konnten die ersten Banner von dem zukünftigen iOS 6 Logo gesichtet werden.

Dadurch können wir mit Sicherheit davon ausgehen, dass iOS 6 eine große Rolle auf der diesjährigen WWDC spielen wird und sehr wahrscheinlich auch die erste Beta-Version für die Entwickler freigegeben wird. Neben dem eigenen Karten-Dienst sollen auch die nativen Anwendungen eine Runderneuerung erhalten und auch die verschiedenen Stores sollen einen neuen Anstrich bekommen.

Mit der sechsten iOS-Version wird Apple nicht nur neue Funktionen in das Betriebssystem packen, sondern auch das Design des Logos deutlich verändern. Bisher beinhaltete das iOS-Logo eher ein helles Erscheinungsbild und wurde durch die Bläschen etwas aufgepeppt. Jetzt setzt das Unternehmen aus Cupertino auf dunklere Aspekte und spendiert dem Logo einen tiefblauen Hintergrund, der durch einen Welleneffekt abgerundet wird.

Die äußerlichen Veränderungen beim Logo haben vermutlich nicht mit dem Betriebssystem selbst zu tun, trotzdem ist es ein interessantes Detail, dass uns nun mindestens ein Jahr lang in der iOS-Welt begleiten wird.

Bildquelle ifun

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...


  1. Goetz

    Gottseidank, endlich ein anderes Logo für’s iOS. 😉

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...

Schreibe einen neuen Kommentar