Apple veröffentlicht dritte Beta-Version von iOS 6

Vor wenigen Minuten hat Apple die dritte Vorabversion des neuen mobilen Betriebssystems iOS 6 für die Entwickler freigegeben und damit genau 21 Tage nach der letzten Beta-Version eine weitere Iteration veröffentlicht. Die iOS 6 Beta 3 kann direkt über das Developer Center von Apple bezogen werden und setzt einen registrierten Entwickleraccount voraus.

Die Installation kann wie gewohnt entweder direkt über das Einstellungs-Menü unter dem Punkt „Softwareaktualisierung“ oder über die Wiederherstellungs-Funktion von iTunes durchgeführt werden. Bei einigen Benutzer wird in den Systemeinstellungen aber nur die „iOS 6 Beta 2“ als Update angezeigt, hierbei handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit um einen Schreibfehler.

Wie gewohnt nennt Apple in den Versionshinweisen nur die Berechnungen von Fehlern und weiteren Verbesserungen. Genaue Details über die Veränderungen werden wohl erst in den kommenden Stunden auftauchen. Neue Funktionen, Anpassungen und jegliche neue Erkenntnisse werden natürlich entsprechend nachgereicht.

Olloclip 3-in-1 Objektiv für iPhone 4/4S rot

Preis: EUR 79,99

4.4 von 5 Sternen
(100 Nutzer-Bewertungen)



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.