HTC und Samsung: Galaxy Note 2 und andere Smartphone-Vorstellung auf der IFA 2012

HTC und Samsung: Galaxy Note 2 und andere Smartphone-Vorstellung auf der IFA 2012

In nicht mal zwei Monaten ist es soweit, die IFA eröffnet wieder ihre Tore und lässt die Technikherzen höher schlagen. Jedes Jahr auf der IFA in Berlin, einer der größten Elektronikmessen der Welt, werden neue Produkte vorgestellt und zahlreiche Hersteller geben einen Ausblick auf die Zukunft. Neben neuen Ultrabooks, Cloud-Trends und erste Windows 8-Geräte werden dieses Jahr natürlich auch Smartphones sowie Tablets eine große Rolle spielen und sehr wahrscheinlich für die ein oder andere Überraschung sorgen. Diesbezüglich sind bereits die ersten Meldungen von Herstellern in der Blogosphäre aufgetaucht, die die Vorfreude auf die Messe wecken.

Der taiwanischer Hersteller HTC wird auch seine Stände auf der IFA eröffnen und neben der One-Serie sowie einigen Windows Phones, auch eine Neuheit präsentieren, die “in punkto Design & Funktionalität zukunftsweisend” sein sollen. Diese Meldung wurde am heutigen Tag in einer offiziellen Pressemitteilung des Unternehmens bekannt geben und setzt schon einmal die Erwartungen an HTC eine Latte höher. Zu diesem Zeitpunkt gibt es aber noch keine konkrete Gerüchte, welche Geräte vorgestellt werden sollen, jedoch könnte HTC vielleicht die ersten Smartphones mit Windows Phone 8 oder das ominöse HD-Tablet namens Vertex präsentieren.

Im Fokus steht dabei die preisgekrönte HTC One-Produktfamilie mit dem Quad-Core-Flaggschiff HTC One X, dem Design-Schmuckstück HTC One S und dem Einsteiger Smartphone HTC One V. Außerdem stellt HTC auf der weltweit größten CE-Messe Smartphone-Neuheiten vor, die in punkto Design & Funktionalität zukunftsweisend sind.

Aber auch die Koreaner wollen mitmischen und werden vermutlich wieder ein weiteres Highlight aus dem Ärmel zaubern. Im letzten Jahr konnte Samsung bereits mit dem Galaxy Note überraschen und hat damit eine neue Kategorie zwischen Smartphone und Tablet ins Leben gerufen. Die Tradition möchte anscheinend das Unternehmen beibehalten und laut der aktuellen Gerüchte soll Samsung einen UNPACKED Event am 30. August veranstalten. Dementsprechend kann man davon ausgehen, dass das koreanische Unternehmen auf diesem Event das Samsung Galaxy Note 2 der Öffentlichkeit präsentieren wird. Die letzten Gerüchten haben ein Smartphone mit einem 5,5-Zoll Display, ein Quad-Core-CPU, 2GB RAM und eine 12 Megapixel Kamera prophezeit. Ein enormer Sprung, der zusätzlich auch durch die neue TouchWiz-Oberfläche und dessen Funktionen erhöht wird.

via MobiFlip und AllAboutSamsung

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an