Update auf Android 4.1 Jelly Bean wird für das Nexus S ausgerollt

Seit einer knappen Woche können bereits Benutzer eines Samsung Galaxy Nexus von dem Update auf Android* 4.1 Jelly Bean profitieren und wie gestern schon vermutet, ist das Samsung* Nexus S jetzt auch der Reihe. Laut einigen Berichten ist das OTA-Update bereits im asiatischen Raum angekommen und Google scheint den weltweiten Rollout gestartet zu haben. Mit 114 MB ist das Update relativ klein, sollte aber dennoch im heimischen W-Lan-Netzwerk geladen werden. Installiert wird die Build-Version JROo3E auf dem Nexus S.

Da die Updates von Google immer in mehreren Wellen ausgerollt werden, sollten im Laufe der nächsten Tage alle Benutzer eine Updatemeldung erhalten. Mit einem kleinen Trick kann das Update aber auch manuell angestoßen werden und mit etwas Glück kann die Installation dadurch schon heute durchgeführt werden.

Mit Hilfe der ZIP-Datei vom OTA-Update können erfahrene Nutzer auch die neue Android*-Version per Hand installieren.

via MobiFlip



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.