CyanogenMod 10: Erste Nightly-Builds stehen zur Verfügung

Seitdem CyanogenMod 9 bereits vor einigen Tagen fertiggestellt wurde, konzentriert sich die Community auf die Entwicklung von CyanogenMod 10. Im Zuge dessen wurden bereits am vergangenen Freitag die ersten Nightly-Builds für einige Android*-Geräte veröffentlicht. Diese so genannten Nightly-Builds sind die tägliche Entwicklungsbasis der Community und werden in kurzen Abständen auf den neusten Stand gebracht. Dank dieser neuen CyanogenMod-Version bekommen auch viele Geräte ein Update auf Android* 4.1.1 Jelly Bean, die sonst von den Herstellern links liegen gelassen werden und auch in Zukunft sehr wahrscheinlich nicht die neuste Android*-Version auf dem offiziellen Wege erhalten.

Die Nightly-Builds stehen für die folgenden Geräte zur Verfügung und können unter diesem Link heruntergeladen werden:

  • Samsung* Galaxy S3 (US-Varianten)
  • Samsung* Galaxy Nexus (Alle Varianten)
  • Samsung* Nexus S (Alle Varianten)
  • Google Nexus 7
  • ASUS Transformer
  • ASUS Transformer Prime
  • Samsung Galaxy S (Vibrant, Captivate, International und i9000b)
  • Samsung Galaxy S2 i9100g
  • Samsung Galaxy Tab 2 7.0
  • Samsung Galaxy Tab 10.1

via SmartDroid




Schreibe einen neuen Kommentar