Impressionen zum ersten deutschen Samsung-Store in Frankfurt am Main

Impressionen zum ersten deutschen Samsung-Store in Frankfurt am Main

Anfang des Monats wurde offiziell bestätigt, dass der erste deutsche Samsung Flagship Store sein Debüt in der Frankfurter Zeilgalerie feiern wird. Der neue Store wird im siebten Stockwerk des Einkaufszentrums entstehen und auf beachtlichen 700 m² die Produkte des südkoreanischen Unternehmens präsentieren. Die Bauarbeiten sind seit geraumer Zeit im Gange und es wird auf Hochtouren gearbeitet, um den neuen Store so schnell wie möglich fertig zu stellen.

Bislang ist man davon ausgegangen, dass der Store bereits am 24. August seine Pforten für die Öffentlichkeit öffnet. Einige Tage zuvor wurde aber gegenüber AllAboutSamsung bestätigt, dass sich die Eröffnung verschiebt. Zu diesem Zeitpunkt wurden keine konkreten Gründe dafür genannt.

Wir haben Alex in einer Nacht- und Nebel-Aktion in die Zeilgalerie geschickt, um den Verzögerungen auf den Grund zu gehen. Anhand der aufgenommen Fotos kann sehr gut erkannt werden, dass die Bauarbeiten noch nicht weit fortgeschritten sind und noch einiges zu tun ist. Der Rohbau scheint einigermaßen zu stehen, obwohl noch zahlreiche Rigipsplatten und anderes Material in der Gegend rumsteht. Dementsprechend fehlt auch noch die komplette Einrichtung und auch der Boden ist allem Anschein nach noch unberührt. Es ist also noch einiges zu tun, bis der Store eröffnet werden kann.

Nichtsdestotrotz kann man schon sehr gut die endgültige Größe des Stores erkennen und man sieht, dass die komplette Etage eingenommen wird. Ein gigantische Projekt, dass vermutlich als Prestigeobjekt des Unternehmens verwendet wird. Neben den Bauarbeiten im siebten Stockwerk hat sich auch im Eingangsbereich der Zeilgalerie etwas geändert. Ein Express-Aufzug wird in Zukunft die Kunden direkt in den Samsung-Store bringen, so dass die zahlreichen Rolltreppen nicht in Anspruch genommen werden müssen.

Hinsichtlich des aktuellen Standes der Bauarbeiten scheint eine Eröffnung wohl erst in eins bis zwei Monaten realistisch zu sein, denn nicht nur der Rohbau muss fertig gestellt werden, sondern auch die komplette Einrichtung. Jedenfalls ist dies anscheinend ein wichtiges Projekt für Samsung, denn nur 450 Meter weiter befindet sich die direkte Konkurrenz in Form des Frankfurter Apple Stores.

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an