iPhone 5: Telekom stoppt Ausgabe der Premieren-Tickets

Die Deutsche Telekom* hat vor einer Woche die Ausgabe der Premieren-Tickets für ein brandneues aber unbekanntes Smartphone* gestartet. Ähnlich wie im letzten Jahr wird das iPhone 5 in der Aktion nicht konkret genannt, aber die zeitliche Gegebenheit und die Popularität des Apple-Smartphone* lassen keine andere Schlussfolgerung zu. Mit dieser Werbekampagne hat die Telekom* eine exklusive Möglichkeit für eine unverbindliche Vorbestellung angeboten und bereits im letzten Jahr haben zahlreiche Kunden diese Aktion wahrgenommen. Allem Anschein nach hat sich der rosa Netzbetreiber aber in diesem Jahr etwas übernommen, denn der hohe Andrang an die Premieren-Tickets konnte nicht bewältigt werden.

Am heutigen Tag hat die Telekom* die Bestellungen der Premieren-Ticket beendet und sowohl das Online-Formular deaktiviert, als auch die Hotline-Mitarbeiter über die aktuelle Situation informiert. So können interessierte Kunden auch über die Hotline keine Tickets mehr bestellen. Gegenüber einem Leser von Apfeltalk wurde die überwältigende Bestellmenge als Grund für die Beendung der Aktion genannt. Dementsprechend werden nur noch bereits durchgeführte Reservierungen verarbeitet, um die Ausgabe der Tickets immer noch zu gewährleisten. Anscheinend ist das Kontingent für die neuen iPhones der Telekom schon ausgeschöpft. Ein sicheres Zeichen dafür, dass die neue Generation sicherlich wieder alle Rekorde brechen wird.

In der Zwischenzeit sind bei einigen Kunden auch die ersten Premieren-Tickets per Post angekommen, aber auch viele frühzeitige Besteller haben bislang noch nichts erhalten. Die Berichte der Leser sind total unterschiedlich. Grund dafür wird wohl der immense Ansturm sein, jedoch versichert die Telekom, dass jede durchgeführte Reservierung ein Ticket erhalten wird.

Im Gegensatz zum letzten Jahr hat sich der Brief nicht sonderlich geändert, nur die Anzahl der Telekom-Shops wurde auf 750 reduziert:

Lehnen Sie sich entspannt zurück. Wir halten Sie aktiv per SMS und E-Mail über alle wichtigen Meldungen auf dem Laufenden, so dass Sie zunächst nichts weiter tun müssen. Sobald es etwas Neues rund um die Vermarktung in Deutschland gibt, laden wir Sie zur Beratung und zum Abschluss Ihres Telekom Vertrags in einen unserer fast 750 Telekom Shops in der Nähe ein.



  1. Pottblog

    Premieren-Ticket der Deutschen Telekom: Kaum da, schon weg! (Vormerkungsservice für das Apple iPhone 5 eh ein “neues Smartphone”)…

    Es ist gerade etwas mehr als eine Woche her, da berichtete ich darüber, dass ich das Premieren-Ticket der Deutschen Telekom (T-Mobile) für das neue Apple iPhone 5 bestellt habe. Offiziell geht es natürlich nicht um das Apple iPhone 5 (od…

  2. Pottblog

    Premieren-Ticket der Deutschen Telekom: Kaum da, schon weg! (Vormerkungsservice für das Apple iPhone 5 eh ein “neues Smartphone”)…

    Es ist gerade etwas mehr als eine Woche her, da berichtete ich darüber, dass ich das Premieren-Ticket der Deutschen Telekom (T-Mobile) für das neue Apple iPhone 5 bestellt habe. Offiziell geht es natürlich nicht um das Apple iPhone 5 (od…


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar