i9300-jb

Samsung Galaxy S3: Erste inoffizielle Firmware von Android 4.1.1 Jelly Bean steht zum Download bereit

Am gestrigen Tag ist ein erstes Video aufgetaucht, welches einen Ausblick auf das Update auf Jelly Bean für das aktuelle Samsung-Flaggschiff gegeben hat und bereits zu diesem Zeitpunkt war klar, dass die Veröffentlichung der verwendeten Firmware nicht mehr lange auf sich warten lässt. Jetzt hat sich die Vermutung bewahrheitet und die Kollegen von SamMobile haben die erste inoffizielle Firmware von Android* 4.1.1 Jelly Bean für das Samsung Galaxy S3 erhalten und für die Öffentlichkeit zum Download bereitgestellt.

Es muss jedoch bedacht werden, dass diese Vorabversion nicht die offizielle Firmware von Samsung ist und somit noch einige Fehler auftreten können. Aus diesem Grund sollten auch nur experimentierfreudige Benutzer, die sich wirklich mit der Materie auskennen, die veröffentlichte Firmware installieren. Denn unter anderem verliert man durch die Installation auch die Garantie und die SD-Karte wird ebenfalls formatiert. Daher ist auch ein Backup unbedingt notwendig

SamMobile hat folgende Neuerungen in der Firmware gefunden:

  • Eine neue Uhr in der Notification Bar
  • Eine Funktion namens „Dormant Mode“
  • Google Now kann jetzt direkt über das Google Search Widget geöffnet werden
  • Einige neue Live Wallpapers
  • „Palm Swipe“ erstellt einen Screenshot*

Die „orthonormal“ Nutzer sollten also erstmal Abstand von der Firmware halten und warten, bis Samsung die offizielle Version über KIES zur Verfügung stellt. Es wird erwartet, dass die neue Android*-Version im Laufe der internationalen Funkausstellung in Berlin präsentiert und veröffentlicht wird.

Quelle SamMobile

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...


  1. gnOrfi

    Wenn dann noch S Memo, S Planner und die ganzen S3 Features bleiben ist das Glück komplett!

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...

Schreibe einen neuen Kommentar