iPad Mini: Physische Mockups auf der IFA aufgetaucht

iPad Mini: Physische Mockups auf der IFA aufgetaucht

Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin präsentieren nicht nur bekannte Elektronikhersteller ihre neuen Produkte, sondern es gibt auch drei Hallen voll mit Zubehör für Geräte aus dem Hause Apple. Die so genannte iZone hat bereits am Samstag einen Dummy des iPhone 5 hervorgebracht und nun konnten die Kollegen von Giga ein physisches Mockup des kleineren iPads auf der IFA entdecken.

Gerüchten zufolge wird das iPad mini im Laufe des Oktobers vorgestellt und soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Interessanterweise haben die verschiedenen Hersteller von Schutzhüllen bereits eine genaue Vorstellung über das Design sowie den zukünftigen Formfaktor und haben einen entsprechenden physischen Mockup anhand der Informationen erstellt. Die verschiedenen Dummys dienen zur Veranschaulichung der erstellten Hüllen und natürlich auch für ausführliche Tests. Aber auch hier ist zu bedenken, dass bis jetzt noch nichts bestätigt ist und auch noch keine handfesten Beweise existieren.

Im Oktober sollten wir Gewissheit bekommen und möglicherweise gibt Apple ja bereits einen Ausblick auf das kleinere iPad auf dem kommenden iPhone-Event am 12. September.

Quellen Giga Apple.pro via MobiFlip

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an