jelly-bean-android-logo

Android 4.1.2: Factory Images für Nexus 7, Nexus S, Galaxy Nexus verfügbar

Vor drei Tagen hat Google eine neue Android-Version mit der Nummerierung 4.1.2 veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um ein relativ kleines Update, welches nur detaillierte Veränderungen mit sich bringt. Das Update stand bis dato nur für das Nexus 7 zur Verfügung und hat unter anderem den Landscape-Mode für den Homescreen auf das Google-Tablet gebracht. Ebenfalls können Benachrichtigungen jetzt auch nur mit einem einzelnen Finger aus- und eingeklappt werden.

Jetzt wurden aber auch die Factory Images für das Samsung Galaxy Nexus und Nexus S veröffentlicht. Dementsprechend wird das Update nun auf die beiden Nexus-Smartphones kommen und sicherlich auch via OTA zur Verfügung stehen. Unter „Einstellungen -> Über das Telefon/Tablet -> Systemupdates“ kann die Aktualisierung geprüft und durchgeführt werden. Falls das Update nicht zur Verfügung steht, kann entweder der unten aufgeführte Trick verwendet werden oder man kann die Factory Images für die beiden Geräte herunterladen. Bei der Installtion der Firmware gehen allerdings alle Daten verloren und das Gerät befindet sich danach im Werkszustand. Die Downloads steht allesamt auf der entsprechende Google-Webseite zur Verfügung.

Die Update-Prozedur kann aber auch durch einen kleinen Trick beschleunigt werden, der folgendermaßen funktioniert:

  1. In den Einstellungen -> Apps (Alle) -> “Google Dienste Framework” -> Daten löschen (Dabei könnten sich einige Google-Dienste beenden)
  2. In den Einstellungen- > Über das Telefon -> Systemupdates auf neue Updates prüfen lassen.
  3. So lange wiederholen, bis es klappt.

via SmartDroid

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...