Google sagt Android-Event wegen Hurricane Sandy ab

Google sagt Android-Event wegen Hurricane Sandy ab

Am kommenden Montag sollte eigentlich das Android-Event von Google stattfinden, aber die Veranstaltung fällt buchstäblich ins Wasser. Vor wenigen Stunden hat der Suchmaschinengigant das Presseevent wegen dem Hurricane Sandy leider abgesagt. Der Sturm hat bereits Kuba verwüstet und bewegt sich nun auf New York zu. Aus diesem Grund hat der Governeur Andrew Cuomo vor Kurzem den Ausnahmezustand ausgerufen und eine Evakurierungszone eingeführt. Der geplanten Präsentationsort fällt leider in diese Zone und kann aus diesem Grund nicht abgehalten werden.

Wann dieser Event nachgeholt wird, ist leider auch noch nicht bekannt. Google wird sicherlich noch eine Stellungnahme veröffentlichen und weitere Informationen sowie den Nachholtermin bekannt geben.

Quelle The Verge
Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an