HTC J Butterfly: Smartphone mit 5-Zoll-Display und 1080p-Auflösung vorgestellt

HTC J Butterfly: Smartphone mit 5-Zoll-Display und 1080p-Auflösung vorgestellt

Die Gerüchteküche hat es vorab schon prophezeit und jetzt ist das Riesen-Smartphone endlich Realität. Das HTC J Butterfly wurde für den japanischen Markt offiziell vorgestellt und bringt erstmalig ein Gerät mit einem 1080p-Display in den Handel. Das Smartphone besitzt ein 5 Zoll großes Display, welches auf der SuperLCD3-Technologie basiert und über eine gigantische Auflösung von 1920 x 1080 Pixel verfügt. Somit besitzt der Bildschirm eine bisher einmalige Pixeldichte von 440 ppi.

Bemerkenswert ist dabei, dass das Smartphone nur 10 Gramm schwerer und nur wenige Millimenter größer als das HTC One X ist. Mit einer Abmessung von 143 x 71 x 9,1 mm bleibt das Gerät immer noch relativ handlich, wenn man die Größe des Displays betrachtet. Angetrieben wird das Spitzenmodell von einem Qualcomm Snapdragon S4 mit vier Kernen, die jeweils mit 1,5 GHz getaktet sind. Weiterhin verfügt das HTC J Butterfly auch noch über 2 Gigabyte Arbeitsspeicher und einem internen Speicher von 16 Gigabyte, der mit Hilfe einer microSD-Karte erweitert werden. Auf der Rückseite kommt eine Kamera mit 8 Megapixel zum Einsatz und auf der Frontseite eine 2-Megapixel-Kamera. Ansonsten trumpft das Gerät noch mit einem NFC-Chip, einer LTE-Unterstützung und einem 2020 mAh starken Akku.

Ausgeliefert wird das HTC J Butterfly mit Android 4.1 Jelly Bean und kommt in drei verschiedenen Farben in den Handel. Leider kommt das Gerät wie schon oben kurz erwähnt erstmal nur auf den japanischen Markt, allerdings zeigt uns der taiwanesische Hersteller schon mal, was auch in Kürze weltweit aufschlagen könnte.

via TheVerge

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:
  • http://www.facebook.com/tobias.luck.79 Tobias Lück

    ohhh, haben wollen, genial

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an