HTC One X: Update auf Android 4.1.1 Jelly Bean in Europa angekommen

HTC hat sich nicht Lumpen lassen und das Update auf Android* 4.1.1 Jelly Bean in schnellen Schritten ausgerollt. Nachdem das HTC One X bereits seit Ende der Woche in Asien die neue Version erhalten hat, beginnt die Verteilungen auch in den ersten Regionen von Europa. In Deutschland ist das Update allerdings noch nicht angekommen.

Über den offiziellen Twitter-Account von HTC hat das Unternehmen verkündet, dass Jelly Bean aktuell in Asien und Europa ausgerollt wird. Es ist jedoch nicht bekannt, wie lange es dauert bis die deutschen Geräte das Update erhalten. Ebenfallls müssen die Besitzer von Geräten mit einem Branding wohl noch etwas länger dauern, denn bekanntlich wird die Firmware von den Netzbetreibern nochmals angepasst und separat verteilt.

We don’t have an exact date for you, but it is currently rolling out across Europe and Asia, so watch this space!

Die Softwareaktualisierung wird natürlich wie gewohnt über die „Over-the-Air“-Funktion auf die Geräte gespielt und kann entweder über das mobile Internet oder WLAN heruntergeladen werden. Dadurch wird kein Computer für die Installation benötigt und jegliche Daten auf dem HTC One X bleiben erhalten.

via mobileroundup



  1. Quercus Wilhelm

    4.1.1 und Sense 4+ – lies mal genau – nicht das was die die Kinder schreiben, sondern was im Thread von HTC steht und auch auf XDA.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar