Samsung Galaxy Note 2: Update bringt Multi-Window-Funktion

Nach der offiziellen Vorstellung auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin hat Samsung* weiterhin an der Software des Samsung* Galaxy Note 2 gearbeitet und einige neue Funktionen auf die Beine gestellt. In einem Video von Samsung wurden die Features bereits ausführlich vorgeführt, allerdings haben nun die ersten Käufer bemerkt, dass die Multi-Window-Funktion noch nicht enthalten ist.

Die Südkoreaner haben aber schnell reagiert und ein ergänzendes Update für das neue Smartlet veröffentlicht. Die neue Version mit der Bezeichnung NL100XXALJ1 bringt die erwähnte Funktion nun auf das Gerät. Multi-Window ermöglicht das Anzeigen von zwei Fenstern, in denen unterschiedliche Apps ausgeführt werden können. Man könnte das Feature mit dem Picture-in-Picture eines Fernsehers vergleichen. Das Update kann wie gewohnt direkt über die Softwareaktualisierung auf dem Smartphone* ausgeführt werden.

Hier noch mal das offizielle Video, in dem die Funktion ab Minute 2:03 vorgeführt wird:

via



  1. Mankiidiape

    Ja hab auch kein update.Is auch ne falsche Info!!! Is nur in England Österreich und frankreich so….Die Quellen bitte überprüfen…


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar