premier-1

Samsung präsentiert das Galaxy Premier – 4,65 Zoll, 1,5 GHz Dual-Core, 1 GB RAM und LTE

Die Gerüchteküche spekuliert schon länger über das Samsung Galaxy Premier und konnte bereits mehrfach detaillierte Spezifikationen sowie erste Bilder von dem neuen Mittelklasse-Smartphone* hervorbringen. Samsung hat jetzt das Galaxy Premier offiziell angekündigt und die meisten Gerüchte somit bestätigt.

Es handelt sich im Grunde um ein verbessertes Galaxy Nexus, welches das Design vom Galaxy S3 spendiert bekommen hat und ebenfalls von den Software-Funktionen der TouchWiz-Oberfläche profitieren kann. Ausgestattet ist das Smartphone* mit einem 4,65 Zoll großem Super AMOLED HD Display*, das eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel besitzt und die PenTile-Matrix verwendet. Das Display* verfügt über eine Pixeldichte von 316 ppi und ist somit mit der Konkurrenz gleichauf. Angebtrieben wird das Galaxy Premier von einem TI OMAP 4470 Dual-Core-Prozessor, der mit 1,5 GHz getaktet ist und den PowerVR SGX 544 als Grafikhip besitzt.

Als Arbeitsspeicher kommt 1 Gigabyte zum Einsatz und für den internen Speicher sorgen entweder 8 oder 16 Gigabyte. Dieser kann wiederum durch eine microSD-Karte erweitert werden. Auf der Rückseite befindet sich eine 8-Megapixel-Kamera, die von einer Frontkamera mit 1,9 Megapixel unterstützt wird. Darüber hinaus wird ein 2100 mAh starker Akku verwendet, der für die nötige Betriebslaufzeit sorgen wird. Hinsichtlich der Konnektivität werden zwei Version auf den Markt kommen, die abhängig von der Region entweder HSPA+ oder LTE unterstützen werden.

Das Samsung Galaxy Premier soll vorerst nur im russischen Markt zu finden sein und im Laufe des Novembers veröffentlicht werden. In Dezember werden dann sehr wahrscheinlich auch andere Länder folgen, allerdings ist noch unklar, ob das Smartphone* auch in Deutschland verfügbar sein wird. Für die Ukraine, die im Dezember das Gerät bekommt, wurde jedenfalls ein Preis von 5555 Hryvnia angegeben. Umgerechnet sind das ungefähr 525 Euro. Es ist allerdings zu erwartet, dass der deutsche Preis etwas geringer ausfallen wird und sich im Bereich von 450 Euro befinden wird.

Technische Daten Samsung Galaxy Premier (I9260):

  • Konnektivität: GSM / GPRS / EDGE (850/900/1800/1900 MHz), WCDMA / HSPA + 21Mbps / c (850/900/1900/2100 MHz)
  • System: Android* 4,1 Jelly Bean, TouchWiz UX Natur
  • Display*: kapazitiv, 4,65 Zoll, 1280 x 720 Pixel, HD Super AMOLED, 316 ppi, PenTile
  • Kamera: 8 MP, Autofokus, Blitz
  • Front-Kamera: 1,9 MP
  • Prozessor: Dual-Core, 1,5 GHz, TI OMAP 4470
  • Grafikchip: PowerVR SGX 544
  • Arbeitsspeicher: 1 GB
  • Interner Speicher: 8 GB, 16 GB
  • Speicherkarte: microSD (bis zu 64GB)
  • A-GPS-und GLONASS
  • Wi-Fi (802.11a/b/g/n), WiFi HT40
  • Bluetooth 4.0
  • 3,5 mm Audio-Buchse
  • NFC
  • Beschleunigungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, einen digitalen Kompass, Gyroskop
  • Akku: 2100 mAh
  • Abmessungen: 134,2 x 68 x 8,99 mm
  • Gewicht: 130 g

via Sammyhub

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...


  1. Christian Löffeld

    Samsung ist eigendlich nicht schlecht hauen aber zuviele handys raus.

    S3 s3lte s3 mini
    Das sollte doch reichen

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...

Schreibe einen neuen Kommentar